Matterhorn

Das Wunderländer Matterhorn ist genau 5982 mm hoch. Durch sein Inneres führen nicht nur zahlreiche Bahnstrecken, sondern auch ein Bergstollen, durch den die Besucher in den 4. Stock gelangen können.

Das Matterhorn ist im wahrsten Sinne des Wortes das größte Highlight der Schweiz und bildet den Mittelpunkt des Abschnittes. In dem 5982 mm hohen Gebirge mit seinem begehbaren Bergwerkstollen, in dem sich übrigens auch die unterirdische Bahnstation Porta Alpina befindet, stecken Unmengen an Stahl und ca. 1 Tonne Gips.

Übrigens kann man den Gipfel des Wunderländer Matterhorns, im Gegensatz zum Original, auch per Zahnradbahn erreichen :o)   

 

Und wenn man bei Dunkelheit ganz genau hinschaut, kann man vielleicht sogar die Lichter einer Wandergruppe auf den Gipfelgrat erkennen...