Schloss Egeskov

Das Schloss Egeskov ist eines der aufwändigsten Modelle im Skandinavien-Abschnitt. Hier stecken ganz viel Handarbeit, Liebe und unzählige Arbeitsstunden drin, die sich angesichts des tollen Ergebnisses aber definitiv gelohnt haben.

Skandinavien Egeskov Schloss
Das 1554 erbaute, heute viel besuchte Schloss Egeskov ist eines der schönsten Wasserschlösser Europas.

Das Original Schloss Egeskov steht auf der Insel Fünen inmitten eines riesigen Sees. Der Überlieferung zufolge soll der Bauherr Frands Brogenhuus das Fundament des Schlosses aus einem ganzen Eichenwald gebaut haben (daher Egeskov).

Das Wunderländer Schloss Egeskov hat zwar bei weitem nicht so viel Eichenholz in Anspruch genommen, ist aber aus modellbauerischer Sicht eines der ganz großen Werke im Wunderland. Das Schloss wurde originalgetreu in rund 250 Arbeitsstunden gefertigt. Jedes Teil wurde einzeln gefräst und mit Fingerspitzengefühl an die anderen angefügt.

Ohne Wartezeit ins Wunderland: