Preiser Gruppe Luftballons Party Feier

Mitteldeutschland

Mitteldeutschland gehört zu den ältesten Landstrichen im Miniatur Wunderland. In der ersten Bauphase von Dezember 2000 bis August 2001 wurde Mitteldeutschland gemeinsam mit den Abschnitten Österreich und Knuffingen gebaut und ist zu einem wichtigen Teil der heutigen Modellbaurenaissance geworden.

Aktuell: Baustelle auf unserer Kirmes

Aktuell bauen wir in unseren Werkstätten an unserer neuen Kirmes. Unsere alte Kirmes musste für Arbeiten an der Neuen bereits weichen und somit finden Sie derzeit vor Ort im Abschnitt Mitteldeutschland eine große Baustelle vor. Ende April können Sie dann die neue Kirmes bestaunen. Bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis.

Mitteldeutschland ist gekennzeichnet von grünen Hügeln, idyllischen Dörfern und traumhaften Bahnstrecken. Die Bewohner Mitteldeutschlands schwärmen nicht zu unrecht von ihrem Zuhause, denn für jeden ist etwas dabei. So kann man beispielsweise Wunderländer Bildungsbürgern dabei zusehen, wie diese in der Freilichtbühne unter dem Arminusdenkmal Romeo beim Tanz unter Julias Balkon beobachten, oder auch wie Wunderländer Jugendliche Shakespeares Liebesgeschichte moderner im Sonnenblumenfeld nachspielen.

Mitteldeutschland beheimatet aber auch eine endlos lang wirkende ICE-Hochgeschwindigkeitstrasse und mehr als 130 Züge.

Die vielen Geschichten und Details, die sich in diesem Abschnitt verbergen, waren genauso wegweisend für den damaligen Modellbau wie das Lichtermeer der Kirmes im Ostharz und die Knopfdruckaktionen, mit welchen man als Besucher einen kleinen Teil der Anlage steuern kann.

Zahlen & Fakten zu Mitteldeutschland

Hochgeschwindigkeitsstrecke durch Mitteldeutschland

front
back

Anlagenplan Mitteldeutschland

Direkt in Ihren digitalen Briefkasten

Erhalten Sie ganz einfach Neuigkeiten, Angebote & Interessantes.