FDP

"Starke Mitte, starkes Land."

Deutschland ist auf einem guten Weg. Trotz der schweren Krise in Europa. Das ist zuallererst ein Verdienst der Menschen, die durch gemeinsame Anstrengungen wieder starkes Wachstum, mehr Arbeit und höhere Löhne in Deutschland geschaffen haben.

Und es ist ein Verdienst liberaler Politik, weil mehr Menschen die Freiheit dazu haben, ihre Träume zu verfolgen und ihren eigenen Weg zu gehen. Wir haben viel erreicht. Und wir haben noch viel vor. Gemeinsam können wir noch viel mehr erreichen: Vollbeschäftigung. Weniger Schulden. Mehr Wohlstand für alle. Diese Ziele sind in Reichweite. Aber dafür müssen wir in Deutschland Kurs halten. Darum geht es bei dieser Wahl.Unser Versprechen ist, dass jeder die Chance bekommen soll, seine Träume selbst zu verwirklichen. Unser Versprechen ist, dass das Aufstiegsversprechen der Sozialen Marktwirtschaft für jeden in Deutschland Wirklichkeit werden kann. Das geht nur mit uns. Dafür halten wir Deutschland auf Kurs.

Utopia 2013 Fdp Diorama

Denkmal schwarze Null

Utopia 2013 Fdp Denkmal

Im Zentrum steht für die FDP „die Schwarze Null“. Die liberale Stadt ist schuldenfrei. Das ist auch unser Ziel für Deutschland. Wir sind auf einem guten Weg: Für 2014 haben wir den ersten strukturell ausgeglichenen Bundeshaushalt seit über 40 Jahren vorgelegt. Nur mit uns sind Entlastung und Schuldenabbau zeitgleich möglich.

Sicheres Geld

Utopia 2013 Fdp Sicheres Geld

Sicheres Geld ist ein Eckpfeiler jeder freien und fairen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung. Inflation bedeutet die Vernichtung von Ersparnissen und die Entwertung der eigenen Lebensleistung. Wir sorgen dafür, dass Ihr Geld stabil und Ihre Ersparnisse sicher bleiben. Das symbolisiert der Geldtransporter.

Abbau von Überwachungskameras

Utopia 2013 Fdp Uberwachungskameras

Wir wollen eine Republik freier Bürger und eine Politik für die Rechte und die Freiheit der Menschen in unserem Land. Die Menschen sollen selbst frei entscheiden, wie sie leben wollen. Wir lehnen die Vorratsdatenspeicherung entschieden ab. Deswegen werden in der ganzen Stadt Überwachungskameras abgebaut.

Dahrendorf-Gymnasium

Utopia 2013 Fdp Dahrendorf Gymnasium

Damit das Aufstiegsversprechen unserer Gesellschaft für jeden Wirklichkeit werden kann, brauchen wir vor allem eine gute Bildungspolitik. So kann jeder seine Talente entfalten und Ideen verwirklichen. Unterschiedliche Begabungen brauchen individuelle Förderung und mehr Freiheit für die Schulen. Deswegen wollen wir die Gymnasien erhalten. Es gibt keine Einheitskinder, deswegen darf es auch keine Einheitsschule geben.

Bürgerbüro und Start-Up Center

Utopia 2013 Fdp Buergerbuero

Zu sehen ist hier das ehemalige Arbeitsamt. Dank unserer liberalen Wirtschaftspolitik und dem freien Arbeitsmarkt gibt es Vollbeschäftigung. An Stelle des alten Amtes gibt es nun ein „Start-Up Center“, das Jungunternehmern den Weg in die Selbstständigkeit erleichtert. So fördern wir den Ideenreichtum und den Mut der Bürger, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.

Vielfältige Infrastruktur

Utopia 2013 Fdp Infrastruktur

Die liberale Stadt verfügt über ein vielfältiges Verkehrsnetz. Wir haben den Fernverkehr liberalisiert und Fernbusse ermöglicht. Große Infrastrukturprojekte sind für die Zukunft
Deutschlands wichtig und mit guter Bürgerbeteiligung weiterhin möglich. Als Beispiel ist unser Fernbahnhof unter der Stadt gebaut.

Kita „Freiraum"

Utopia 2013 Fdp Kita

In der Förderung unserer Kinder liegt das Fundament für die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Stadt. Unsere 24-Stunden-Kita erleichtert den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ermöglicht die unbürokratische Betreuung und frühkindliche Bildung rund um die Uhr. Das schafft Freiheit, damit jeder seinen Weg gehen kann.

Gleiche Rechte - Gleiche Pflichten

Utopia 2013 Fdp Gleiche Rechte

In unserer freien Stadt kommt es nicht darauf an woher man kommt, wie alt man ist, was man glaubt oder wen man liebt. Gleiche Pflichten haben gleiche Rechte zur Folge. Sinnbildlich hierfür steht das gleichgeschlechtliche Paar, das anders als heute in Deutschland Blut spenden und Kinder adoptieren darf.

Neubau statt Mietpreisbremse

Utopia 2013 Fdp Neubau

Investitionen in die Infrastruktur und Wohnungsneubau haben sich bewährt. Die Preise auf dem freien Wohnungsmarkt haben sich stabilisiert. Statt einer Mietpreisbremse, die potentielle Investoren abschreckt und zum Zerfall bestehender Immobilien beiträgt, wird in unserer Stadt auf den Wohnungsneubau und Investitionen in die Infrastruktur gesetzt. Und man sieht: Es funktioniert.