Schiffsüberwachung Skandinavien - Bericht für Schiff Nr. 11

Superfast Vll 2
DatenblattSchiffsname
Superfast VIISuperfast VII
DatenblattSchiff Nr.
Superfast VII11
DatenblattSchiffstyp
Superfast VIIAutofähre
DatenblattStapellauf
Superfast VII08.07.2005
DatenblattBauzeit
Superfast VII720 Std.
DatenblattLänge
Superfast VII2005 mm
DatenblattHöhe
Superfast VII375 mm
DatenblattBreite
Superfast VII252 mm
DatenblattTiefgang
Superfast VII60 mm
DatenblattProzessoren
Superfast VII9
DatenblattSpannung
Superfast VII12 Volt
DatenblattAkku
Superfast VII7000 mAh
DatenblattErbauer
Superfast VIIModellwerft Döscher und Holger Ballasch
DatenblattRumpf
Superfast VIIGFK
DatenblattBeschreibung
Superfast VIIDie Superfast IIV fährt im Original unter griechischer Flagge. Bei uns ist sie neben einer Autofähre auch eine Eisenbahnfähre. Wir können auf ihr einen Zug und 10 LKWs verladen. Die Verladetechnik war eine unserer grössten Herausforderungen.
DatenblattFunktion
Superfast VIIDrehendes Radar, Diverse Lichtfunktionen nach Vorbild. Alle üblichen See-Lichtzeichen sind möglich.Funktionsfähige BugklappeFunktionsfähige HeckklappeMechanischer Verriegelungsmechanismus zum sicheren Be- und Entladen
DatenblattAntrieb
Superfast VII1 Antriebsschraube über E-Motor; 1 Bugstrahlruder über E-Motor; 1 Heckstrahlruder über E-Motor; 4 Servoantriebe für Anlege-Hilfen; 1 Ruder über Servo; 1 Bugklappe über Servo; 1 Heckklappe über Servo