Montag, 19.06. - Sonntag, 25.06.2017

Wb 01 Kw 25 2017 Nr869

Ganz Hamburg redet von G20. Auch im kleinen Hamburg hat sich etwas verändert…

Wb 02 Kw 25 2017 Nr869

Weil einige Vertreter der G20-Länder während des Gipfels auch das Wunderland besuchen möchten, wollten wir eine freundliche Plattform schaffen, auf der jeder seinen Wunsch für eine bessere Welt an die Vertreter der wichtigsten Industriestaaten richten kann. Teilnehmen können Sie unter g20.miniatur-wunderland.de.

Wb 03 Kw 25 2017 Nr869

Deshalb gibt es in dieser Woche auch wenig Modellbäuerliches zu berichten, da alle damit beschäftigt sind, tausende Sprechblasen auf Acrylstäbchen zu kleben.

Wb 04 Kw 25 2017 Nr869

Alle? Nein. Ein einsamer Modellbauer leistet seit Tagen fleißig Widerstand und baut lustige Szenen hinter die Anlage in Italien. Aber selbst hier hat sich eine der Sprechblasen eingeschlichen…

Wb 05 Kw 25 2017 Nr869

Gut versteckt ist auch diese Szene vom recht naturnahen Großwaschtag.

Wb 06 Kw 25 2017 Nr869

Und wo wir schon bei Natur sind: In einer Zeit, in der schon Dieselmotoren als Umweltkiller gelten, sind Dampfloks erst recht nicht mehr zeitgemäß. Deshalb haben wir jetzt eine komplett auf Solar umgerüstet. Gerrit arbeitet deshalb jetzt an der Miniaturisierung der solaren Kernfusionsprozesse, damit wir sie auch einmal testen können.

Wb 07 Kw 25 2017 Nr869

Das war auch schon wieder der kurze Bericht von der langen Woche und wir verabschieden uns für heute mit dem Blick aus dem Fenster von gestern.8