Montag, 12.12. - Sonntag, 18.12.2016

Die Renovierung des Hamburg-Abschnitts ist fast fertig und es gibt ein Rätsel.

Wb 01 Kw 50 2016 Nr 842

Das bestimmende Thema ist immer noch die Renovierung des Hamburg-Abschnitts. Pünktlich zu Weihnachten wird dafür auch das neue Freibad eingeweiht. Bis dahin gibt es auch Wellen zu bewundern.

Wb 02 Kw 50 2016 Nr 842

Auch die Messehallen haben an Augenweidigkeit eingebüßt und werden deshalb in der Werkstatt reansehnlichiziert.

Wb 03 Kw 50 2016 Nr 842

Eine der bekanntesten Messen in Hamburg ist die Hanseboot. Höchste Zeit, dass sie es auch in die Mini-Messehallen schafft.

Wb 04 Kw 50 2016 Nr 842

Vom zweiten Frühling in Hamburg ließ sich auch die Bahntechnik anstecken. In vielen Bereichen, wie hier im Bw, werden Gleise und Weichen komplett erneuert, damit der Zahn der Zeit wieder was zu knabbern hat.

Wb 05 Kw 50 2016 Nr 842

Die Neubegrünung ist schon fertig. An letzter Teil wurde das Eck hinter dem Dammtorbahnhof mit neuem Gras und Gewüchs versehen.

Wb 06 Kw 50 2016 Nr 842

Wer die Wochenberichte verfolgt, weiß, dass wir in Italien neue Lampen haben. Bisher nutzten wir verschiedenfarbige Leuchtstoffröhren über der Anlage für deren Beleuchtung und die Tag-/Nacht-Simulation. In Italien sind wir nun auf LEDs umgestiegen. Und weil das super aussieht und Energie spart, bekommt die Schweiz jetzt auch die neuen Lampen spendiert. Hier schraubt Sven gerade die Fassungen der alten Röhren ab …

Wb 07 Kw 50 2016 Nr 842

… während die neuen Lampen – Spezialanfertigungen, die extra für das Wunderland gebaut wurden – auf ihre Installation warten.

Wb 08 Kw 50 2016 Nr 842

Zum Schluss noch ein kleines Rätsel: Wer sind diese vier und was verbindet sie?


Und damit wünschen wir eine schöne Woche und frohe Feiertage!