Montag, 22.09. - Sonntag, 28.09.2014

In der letzten Woche sind die Tage merklich kürzer geworden oder liegt auf unseren Tischen nur zu viel Arbeit?

In den Bereichen Fiordo Di Furore und San Severino sind zwei neue Brücken eingebaut worden.

Beide Brücken wurden von Gaston angefertigt und bestehen natürlich zum Großteil aus Holz und...

...vielen kleinen Details, wo man später ganz genau hin schauen muss, um sie zu entdecken.

In der Modellbauabteilung entstehen weitere Modelle, wie das Modell der Spanischen Treppe, auch wenn man von der Treppe noch nicht viel sieht.

Auf einem anderen Arbeitsplatz entstehen gerade die ersten Entwürfe für die obligatorischen Graffitis oder Straßenbilder.

Zum Straßenbild gehören auch diese kleinen Motorroller, die in der Technikabteilung mit Licht ausgestattet werden.

Da wir gerade bei der Beleuchtung für den Italien-Abschnitt sind, können wir ein paar Bilder vom Testlauf unserer neuen Deckenbeleuchtung zeigen. Von einem italienischen Hersteller wurden diese speziellen LED-Leuchten für uns angefertigt, die nun in Knuffingen einen Dauertest absolvieren.

Hierbei kommt es nicht nur darauf an, dass die Leuchten dauerhaft funktionieren sondern auch wie die Anlage beleuchtet wird und wie das bei unseren Gästen ankommt. Mehr dazu in einem der nächsten Wochenberichte.