Montag, 25.08. - Sonntag, 31.08.2014

Der Bau am Italien-Abschnitt geht weiter.

Wb 01 Kw 35 Nr 722

Im Bereich Alberobello ist das Viadukt aus dem Wochenbericht 704 aufgebaut worden und wird nun in die Umgebung integriert.

Wb 02 Kw 35 Nr 722

Im Bereich des späteren Matera ist mit den Bergbauarbeiten begonnen worden. Allerdings werden hier die Berge nicht abgetragen, sondern aufgebaut.

Wb 03 Kw 35 Nr 722

Hier gilt es auch schon die ersten Details mit einzubauen, auch wenn sie erst später voll zur Geltung kommen werden.

Wb 04 Kw 35 Nr 722

Auch Gaston ist wieder voll und ganz in seinem Element und baut Brücken. Bei dieser Brücke handelt es sich um ein etwas größeres Modell, was in mehreren Teilen aufgebaut werden muss.

Wb 05 Kw 35 Nr 722

Zur Zeit arbeitet Gaston an der farblichen Gestaltung dieses Viaduktes. Hierbei wird die Brücke zuerst in der Grundfarbe der Ziegel gestrichen und danach gealtert.

Wb 06 Kw 35 Nr 722

Für den Bereich Rom ist Sönke derzeit dabei viele kleine Details, wie diese Säulen, anzufertigen.

Wb 07 Kw 35 Nr 722

Auch wenn viele Teile für den Italien-Abschnitt Sonderanfertigungen sind, gibt es auch ab und an Modelle, die man kaufen kann. Eines darf Christian gerade zusammenbauen. Mal schauen ob er sich an dem Modellfoto orientiert oder ob dieses Modell doch noch anders gestaltet wird.

Wb 08 Kw 35 Nr 722

An der Monorailbahn wurden einige Veränderungen in der letzten Woche vorgenommen, so dass sie jetzt aussieht wie ein mehrteiliges Tier. So langsam könnte man schon raten, wo dieses Modell später seine Runden drehen wird.

Wb 09 Kw 35 Nr 722

Zum Schluss noch einen kleinen Blick in den Bereich der Videotechnik. Da diese sich in den letzten Jahren immer weiter vergrößert hat, ist es nun an der Zeit aufzuräumen und dieses Kabelgewirr zu ordnen. Mehr dazu in einem der nächsten Wochenberichte.