Montag, 16.06.2014 - Sonntag, 22.06.2014

Das Wunderland ist vom WM-Fieber gepackt und im Modellbau dreht sich alles um Bolle und Ernst und natürlich geht es auch im Italien-Abschnitt stetig voran. Jetzt fehlen eigentlich nur noch ein paar mehr Sonnenstunden und viele Tore für die richtige Mannschaft für ein erneutes Sommermärchen :)

Wb 01 Kw 25 Nr 712

Hier sieht man den umgekehrten Bahnhof, der noch vor kurzem im Rom-Abschnitt lag.

Wb 02 Kw 25 Nr 712

Der Bahnhof wurde für Arbeiten an der Unterkonstruktion entfernt.

Wb 03 Kw 25 Nr 712

So baut Tina zur Zeit an Führungsschienen, in die Glasscheiben eingelassen werden. Diese ermöglichen später im Betrieb den Bahnfahrern für notwendige Reparaturen an die Straßenbahngleise zu gelangen, die unterirdisch den Bahnhof kreuzen.

Wb 04 Kw 25 Nr 712

Judith baut zur Zeit an der Unterkonstruktion für den Servicegang für die Bahnfahrer. Auf diesen Streben wird später ein Teil der Anlage liegen.

Wb 05 Kw 25 Nr 712

Wie im letzten Wochenbericht schon beschrieben, wird zur Zeit ausprobiert, welches Landschaftsmodell am Besten den Gleiswendel in die Anlage eingliedern würde. Die Variante hat sich leider nicht bewährt und wurde nun wieder zurückgebaut und sich für eine andere Lösung entschieden. Hierbei läuft die Anlage über den Gleiswendel hinweg und wird so komplett in die Gestaltung der Anlage integriert. Der Vorteil hierbei sind auch die ca. 8m² zusätzlich gewonnene Anlagenfläche.

Wb 06 Kw 25 Nr 712

Die Arbeiten an der Berglandschaft oberhalb der Trulli-Häuser gingen auch in der letzten Woche weiter und nun kann man schon die ersten Bergformen erahnen. Wenn die Arbeiten an dieser Landschaft einmal abgeschlossen sind, wird später auf dem Gipfel eine kleine Kirche stehen.

Wb 07 Kw 25 Nr 712

Neben dem Italienbau ist auch die WM im Modellbau ein großes Thema. Sönke sitzt zur Zeit an den kleinen Fußballmannschaften, die für unsere neuen "Bolle und Ernst-Folgen" im Video animiert zu sehen sein werden. Alle aktuellen Folgen gibt es hier zu sehen http://www.bolle-und-ernst.de/