Montag, 30. September 2013 - Sonntag, 6. Oktober 2013

Ein verlängertes Wochenende liegt hinter uns, so dass wir frisch und gestärkt in die Arbeit einsteigen können. Allerdings sind viele Projekte nicht so schnell fertig gestellt, wie so ein Kurzurlaub vorbei ist.

Wb 01 Kw 40 2013 Nr 675

Eines dieser längeren Projekte ist der Bau der Elbphilharmonie nebst Hafencity. Hier sind nun weitere Fortschritte sichtbar, auch wenn nur eines der ersten Testmodelle der Elbphilharmonie am Standort des fertigen Modells steht.

Wb 02 Kw 40 2013 Nr 675

Das Modell der Hafencity ist schon sehr weit fortgeschritten, denn dort sind in der letzten Woche ein Großteil der Gebäudemodelle eingebaut worden und...

Wb 03 Kw 40 2013 Nr 675

...mit Spannung für die Beleuchtung versorgt.

Wb 04 Kw 40 2013 Nr 675

Wenn es im Wunderland Nacht wird, sieht man dass nicht nur die Modelle, sondern auch die Beleuchtung wieder bis ins letzte Detail ausgestaltet wurde.

Wb 05 Kw 40 2013 Nr 675

Um die neue Fläche der Hafencity und Elbphilharmonie einbauen zu können, mussten unzählige Kabel der Bahn- und Lichtsteuerung neu verlegt oder umgelegt werden. Hoffentlich haben die Kollegen auch die richtigen Kabel miteinander verbunden. Ob es wirklich funktioniert hat, sehen wir dann in den nächsten Tagen.

Wb 06 Kw 40 2013 Nr 675

Unterhalb des neuen Brandschutzvorhangs im Hamburg-Abschnitt ist eine große Baustelle entstanden. An dieser Stelle muss die Anlage komplett umgearbeitet werden, damit der neue Vorhang auch luftdicht abschließen kann. Hierfür ist es notwendig, den gesamten Unterbau und die Anlage anzupassen.

Wb 07 Kw 40 2013 Nr 675

Ein Blick in die Werkstätten zeigt uns, dass derzeit noch an vielen anderen Projekten gearbeitet wird. In der Elektronikwerkstatt wird an den Beleuchtungen und Mechaniken der Elbphilharmonie gearbeitet.

Wb 08 Kw 40 2013 Nr 675

In der Modellbauwerkstatt arbeitet Christian an einem neuen Schattenbahnhof für die Straßenbahn und...

Wb 09 Kw 40 2013 Nr 675

... einer neuen Haltestelle für die U-Bahn im Hamburg Abschnitt.

Wb 10 Kw 40 2013 Nr 675

Auch an der Bluenose II wird weiter an den Details gearbeitet.

Wb 11 Kw 40 2013 Nr 675
Wb 12 Kw 40 2013 Nr 675

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick auf den Bau des Italien Abschnittes. Zum jetzigen Zeitpunkt wird mit Hochdruck an der Infrastruktur der Flächen, wie Strom, Beleuchtung und Lüftung gearbeitet. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Modellbauabteilung derzeit mit der finalen Planung der einzelnen Modelle.