Montag 9. Oktober – Sonntag 14. Oktober 2012

In dieser Woche geht es einmal mehr um die Großbaustellen, welche uns schon eine ganze Weile beschäftigen.

Wb 01 Kw 41 2012 Nr 624

Eine der größten Baustellen die wir derzeit haben, ist immer noch der Umbau der alten Shop- und Wartezonen-Flächen.

Wb 02 Kw 41 2012 Nr 624

Nachdem in diesen Bereichen der neue Fußboden verlegt wurde, werden derzeit die Wände für die neuen Büros und Arbeitsbereiche der Elektroniker und Modellbauer aufgestellt.

Wb 03 Kw 41 2012 Nr 624

Nebenbei wird auf den Flächen auch die gesamte Verkabelung für die Elektrik, das Netzwerk und die Brandmeldetechnik überarbeitet, um dem über die Jahre entstandenen Kabelchaos Herr zu werden.

Wb 04 Kw 41 2012 Nr 624

Für das Modell der Hafencity arbeiten die Modellbauer weiter an den vielen Gebäuden. Das der China Shipping Agency ist von den Modellbauern fast fertig gestellt, so dass demnächst die Beleuchtung eingebaut werden kann.

Wb 05 Kw 41 2012 Nr 624

Auch der Aufbau der Miniatur Elbphilharmonie geht voran, allerdings vorerst nur bei dem Testmodell. An diesem Modell werden nicht nur die spätere Beleuchtung ausprobiert, sondern auch die vielen Specials die wir uns ausgedacht haben.

Wb 06 Kw 41 2012 Nr 624

In den letzten Wochen hatten wir immer wieder darüber berichtet, dass der neue Bahnhof im Hamburg Abschnitt fertig sei. Leider stimmte das nicht so ganz, denn die Bahnsteige waren erstmal komplett ohne Figuren eingebaut worden. Mittlerweile wurde das aber korrigiert.

Wb 07 Kw 41 2012 Nr 624

Seit letzter Woche ist auch die Köhlbrandbrücke wieder komplett, denn die Zufahrt wurde fertig beleuchtet, wieder eingebaut und angeschlossen.