Montag 16.05.2011 - Sonntag 22.05.2011

Nachdem nun der Flughafen Abschnitt in Betrieb ist, könnte man denken das die Modellbauer und Techniker es ein wenig ruhiger angehen lassen können. Leider weit gefehlt,...

Wb 01 Kw 20 2011 Nr 551

...denn das Wasserbecken in Skandinavien verlor Wasser an einigen Stellen. Das bedeutete erst einmal alle Schiffe raus um das gesamte Wasser aus dem Becken abzulassen.

Wb 02 Kw 20 2011 Nr 551

Dann die Lecks finden um diese dann zu versiegeln.

Wb 03 Kw 20 2011 Nr 551

Zusätzlich wurde dann auch noch das gesamte Becken gereinigt und...

Wb 04 Kw 20 2011 Nr 551

... an einigen Stellen komplett neu aufgebaut, da nach fast 6 Jahren das Wasser doch seine Spuren hinterlassen hat. Zum Beispiel am Strand im Dänemark Bereich, denn dort hatte das Wasser mittlerweile den gesamten Sand abgetragen und hässliche Wasserränder hinterlassen.

Wb 05 Kw 20 2011 Nr 551

Ein immer wiederkehrender Wartungsauftrag für Wolfgang ist das wechseln defekter Weichen und Antriebe.

Wb 06 Kw 20 2011 Nr 551

Eine nicht sehr angenehme Aufgabe, wenn man in den unterirdischen Schattenbahnhöfen eine Weiche tauschen muss, da es dort sehr beengt zugeht.

Wb 07 Kw 20 2011 Nr 551

Aber nicht nur die Wartung und Instandsetzung beschäftigte die Kollegen in der letzten Woche, sondern auch eine Umbaumaßnahme im Bereich Knuffingen.

Wb 08 Kw 20 2011 Nr 551

Denn dort musste eine neue Tür in die bestehende Anlage eingebaut werden. Durch diese Tür werden nun die Gäste am Flughafen Abschnitt nicht mehr gestört, wenn einer der Kollegen mal schnell hinter die Anlage muss. Natürlich wird auch diese Tür noch eine Tarnung erhalten, die derzeit aber noch angefertigt wird.

Wb 09 Kw 20 2011 Nr 551

Unser großes 3D Puzzle ist nun fertig aufgebaut und beleuchtet worden. Jetzt, wo auch die Details eingebaut sind, wird das Schloss fest im Flughafen Abschnitt eingebaut werden.

Wb 10 Kw 20 2011 Nr 551
Wb 11 Kw 20 2011 Nr 551
Wb 12 Kw 20 2011 Nr 551
Wb 13 Kw 20 2011 Nr 551

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Woche.