Montag, 06.12.2010 -. Sonntag, 12.12.2010

Mit dem Nikolaus startete die Woche und schauen wir doch einmal was uns Schönes beschert wurde.

Wb 01 Kw 49 2010 Nr 528

Auch in der letzten Woche sind die Arbeiten an der Baustelle vor unserer Tür vorangeschritten. Bald können die Innenarbeiten starten!

Wb 02 Kw 49 2010 Nr 528

Am Donnerstag führte ein Puzzlestück die Studenteninitiative weitblicker.org ins Wunderland. Die Tauschkette, die mit einem Puzzlestück begann und nun von Freddy in einen Waggon weitergetauscht wurde, soll am Ende einem Hilfsprojekt zu Gute kommen und den Bau einer Schule in Afrika ermöglichen.

Wb 03 Kw 49 2010 Nr 528

Zur Zeit befinden sich diese zwei Feuerwehrmänner noch bei einer Trockenübung doch schon bald geht es rauf ins Trainingscenter auf dem Knuffingen Airport, wo sie die verschiedensten Löscheinsätze für den Ernstfall proben werden.

Wb 04 Kw 49 2010 Nr 528

In der letzten Woche ist das erste Flugzeug der Turkish Airlines auf dem Knuffingen Airport gelandet. Die Presse war selbstverständlich vor Ort und hat den Flieger gebührend in Empfang genommen.

Wb 05 Kw 49 2010 Nr 528

Das Bergmassiv sieht noch etwas nackt aus und ..

Wb 06 Kw 49 2010 Nr 528

.. hier fehlt doch noch etwas?!

Wb 07 Kw 49 2010 Nr 528

Und auch im Modellbau tut sich etwas: Seit einiger Zeit studiert Gaston wieder Baupläne der "Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen" und schaut sich Bilder von einem ganz bestimmten Bauwerk an.

Wb 08 Kw 49 2010 Nr 528

Vom Bauplan zum Modell. Aus Papier wird Finnpappe. Und bestimmt wurde es schon erraten, denn dieses Bauwerk ist weltbekannt: Schloss Neuschwanstein zieht ins Wunderland! Übrigens, Finnpappe besteht zu 60% aus Holz und die restlichen 40% aus Papier.

Wb 09 Kw 49 2010 Nr 528

Die Arbeit steckt im Detail: Diese kleine Fensterfront hat Gaston bereits aus 12 Einzelteilen zusammengefügt.

Wb 10 Kw 49 2010 Nr 528

Und auch diesen Treppenaufgang mit 52 Einzelteilen hat er bereits zusammengebaut. Übrigens, Gaston schätzt das gesamte Schloss Schwanstein auf ca. 2.000 Einzelteile!

Wb 11 Kw 49 2010 Nr 528

Noch nackt und kahl ..

Wb 12 Kw 49 2010 Nr 528

.. doch ein erstes Fassadenelement lässt einen pompösen Nachbau erahnen. Wir sind gespannt wie der Bau voranschreitet und werden berichten!