Montag, 08.03. - Sonntag, 14.03.2010

Im letzten Wochenbericht haben wir Ihnen so viele Neuigkeiten vorgestellt, dass wir leider in dieser Woche nicht mit so viel Neuem aufwarten können, dafür gewähren wir ausnahmsweise mal einen Blick unter die Anlage.

Wb 01 Kw 10 2010 Nr 489

In den letzten beiden Wochen haben die Modellbauer damit begonnen, die Flächen im Bereich der Terminals für den Einbau der einzelnen Modelle vorzubereiten. Da die einzelnen Modelle - wie zum Beispiel die Parkhäuser - auf Grundplatten montiert sind, muss dafür ein Teil der obersten Platte wieder ausgesägt werden.

Wb 02 Kw 10 2010 Nr 489

Auf der anderen Seite des Flughafens fängt unser Modellbau-Team damit an, die einzelnen Flächen in die Anlage einzubauen und…

Wb 03 Kw 10 2010 Nr 489

…an die Geländestruktur anzupassen.

Wb 04 Kw 10 2010 Nr 489

Dafür gipst Bobby die einzelnen Flächen an und …

Wb 05 Kw 10 2010 Nr 489

…bemalt diese Flächen mit der braunen Grundfarbe. Später werden diese Flächen dann noch begrünt und mit kleinen Details ausgestattet.

Wb 06 Kw 10 2010 Nr 489

Jetzt mal ein kleiner Blick direkt unter die Anlage. Die letzten Wochen waren davon geprägt die Infrastruktur für die ganzen elektrischen Verbraucher auf der Anlage einzubauen. Um für diese Verbraucher die nötige Energie zur Verfügung zu stellen, werden von den Technikern diese Netzteil-Inseln unter der Anlage eingebaut.

Wb 07 Kw 10 2010 Nr 489

Eine weitere Komponente sind diese Kabel: Unterhalb der Anlage dienen sie zur Videoübertragung der Überwachungskamera.

Wb 08 Kw 10 2010 Nr 489

Insgesamt laufen an diesem Punkt über vierzig Videoleitungen zusammen, …

Wb 09 Kw 10 2010 Nr 489

… die dann auf den Leitstand aufgeschaltet werden. Dort dienen sie den Kollegen zur Überwachung der Bahntrassen, Schattenbahnhöfen oder Hangars.