Montag, 08.02. - Sonntag, 14.02.2010

Auch in dieser Woche hat sich wieder einiges getan...

Wb 01 Kw 06 2010 Nr 485

Ob Pummelfee, Spock oder Wolle Petry - an diesem Montag arbeiten so einige seltsame Figuren im Wunderland.

Wb 02 Kw 06 2010 Nr 485

Wen stellt Kenny hier dar?

Wb 03 Kw 06 2010 Nr 485

Bald sind die Platten des Flughafenabschnitts vollständig verlegt und begradigt. Danach folgen die Arbeiten am Car System und weiteren Modellen.

Wb 04 Kw 06 2010 Nr 485

In dieser Woche haben die Gipsarbeiten im Übergangsteil zur Schweiz begonnen. Gut zu erkennen sind bereits einige Felskonturen und das Fliegengitter auf der rechten Seite.

Wb 05 Kw 06 2010 Nr 485

Hanseaten oder häufige Besucher sollten die Vorlage dieses Brückenmodells kennen. Sie steht ganz in der Nähe des Miniatur Wunderlands.

Wb 06 Kw 06 2010 Nr 485

Einigen kommt dieser Herr im grauen Anzug sicherlich bekannt vor. In Miniatur moderiert Hagen von Ortloff den Zugverkehr im Allgäu.

Wb 07 Kw 06 2010 Nr 485

Wer könnte sich hinter diesen Preiserlein verbergen?

Wb 08 Kw 06 2010 Nr 485

Im Flughafenabschnitt, ganz in der Nähe der Kleingartensiedlung, wird einmal dieses Gebäude stehen: In mühsamer Kleinarbeit fertigte Bobby dieses Gartencenter an.

Wb 09 Kw 06 2010 Nr 485

Ein zu schwer beladener Einkaufswagen führte zu diesem kleinen Unfall. Uns wurde versichert, dass die Töpfe den Sturz unbeschadet überstanden haben.

Wb 10 Kw 06 2010 Nr 485

Auch die Arbeiten am riesigen Parkhaus P4 gehen weiter voran. Immer mehr Details werden eingepflegt wie diese Bepflanzungen auf dem Parkdeck.

Wb 11 Kw 06 2010 Nr 485

...oder diese Ausfahrtszene.