Montag, 04.01.- Sonntag, 10.01.2010

In der letzten Woche wurde wieder mit voller Kraft an einzelnen Bereichen des Flughafens gebaut. Den größten optischen Fortschritt erarbeiteten diesmal die Tischler und die Modellbauer.

Wb 01 Kw 01 2010 Nr 480

Im Flughafenabschnitt ist der Unterbau für den Anlagentisch komplett und wird nun noch mit Ausschnitten für Kabel und…

Wb 02 Kw 01 2010 Nr 480

… Mechaniken versehen, damit alles Platz findet.

Wb 03 Kw 01 2010 Nr 480

Damit später nicht nur Autos und Flugzeuge, sondern auch Züge fahren können, kümmern sich Björn, Lars und Florian um die Verkabelung der Gleise, Weichen und Signale.

Wb 04 Kw 01 2010 Nr 480

Natürlich wird auch im bereich Modellbau weiter an den einzelnen Modellen gearbeitet. Das derzeit größte Modell ist sicherlich das Parkhaus P4, welches dem P4-Parkhaus am Hamburger Flughafen detailgetreu nachempfunden ist.

Wb 06 Kw 01 2010 Nr 480

…oder den Wendeltreppen - es wird alles nachgebaut.

Wb 08 Kw 01 2010 Nr 480

Seit der letzten Woche sind auch viele Tests mit unseren diversen Prototypen abgeschlossen, so dass mit der Serienproduktion der Modelle begonnen werden konnte. Zurzeit werden die vielen Fluggasttreppen fertig aufgebaut und mit Licht ausgestattet.