Montag, 13.07. - Sonntag, 19.07.2009

So langsam geht es sichtbar voran im Flughafenabschnitt.

Wb 01 Kw 29 2009 Nr 455

Immer mehr Gebäude für den Flughafenabschnitt werden fertiggestellt. In mehreren Teilen wird derzeit eine große Fahrzeughalle gebaut.

Wb 02 Kw 29 2009 Nr 455

In diesen Hallen werden dann die Räumfahrzeuge oder auch…

Wb 03 Kw 29 2009 Nr 455

… Reinigungsfahrzeuge ihren Platz finden und auf ihren Einsatz warten. Wobei wir nie hoffen dass es am Knuffingen Airport schneit! :-)

Wb 04 Kw 29 2009 Nr 455

In der letzten Woche wurde auch weiter am Flughafenabschnitt selbst gearbeitet. Der Pferdehof wurde schon an seiner Position fest eingebaut und auch die Bahntrassen sind in diesem Bereich schon gelegt.

Wb 05 Kw 29 2009 Nr 455

Im Bereich der Anlagenkante wird vorwiegend im unterirdischen Bereich der Zugverkehr rollen, da im überirdischen Bereich nahezu kein Platz mehr für Gleise sind. Nur an einigen Stellen werden die Züge das „Tageslicht“ erblicken, wie zum Beispiel hier, direkt im Cargo Bereich.

Wb 06 Kw 29 2009 Nr 455

Während auf der einen Seite noch an den Bahntrassen gearbeitet wird, werden auf der anderen Seite schon die Oberleitungen eingebaut. Hier gilt es nicht nur Vorbilgetreu zu bauen, sondern auch stabil genug, damit bei unbeabsichtigter Berührung der Oberleitung die Züge ohne Probleme hindurch fahren können.

Wb 07 Kw 29 2009 Nr 455

In der letzten Woche wurde damit begonnen die Beleuchtung der Runways zu verkabeln und in Betrieb zu setzen.

Wb 08 Kw 29 2009 Nr 455

Jetzt einmal kurz wieder zu den Fahrzeugen für den Flughafen. In den letzten Tagen ist ein weiteres, für einen Flughafen typisches, Fahrzeug entstanden. Das so genannte Loader-Fahrzeug gehört auf allen Flughäfen dazu, um die Flugzeuge mit Containern zu be- und auch wieder zu entladen.

Wb 09 Kw 29 2009 Nr 455

Unsere Modelle werden so gebaut, dass beide Plattformen einzeln verstellt werden können.

Wb 10 Kw 29 2009 Nr 455

Leider derzeit nur manuell, da es bei dieser filigranen Bauform fast nicht möglich ist Hubmechaniken einzubauen, aber wir arbeiten daran! ;-)

Wb 11 Kw 29 2009 Nr 455
Wb 12 Kw 29 2009 Nr 455