Montag, 15.06. - Sonntag, 21.06.2009

Eine weitere spannende Woche mit vielen kleinen und großen Themen liegt wieder hinter uns...

Wb 01 Kw 25 2009 Nr 451

Wie schon im letzten Wochenbericht erwähnt, wurde die Hochhausbaustelle im Hamburg Abschnitt ein wenig modernisiert und ergänzt.

Wb 02 Kw 25 2009 Nr 451

Neue Kräne, sichere Absturzsicherungen und neue Baucontainer schmücken jetzt die Baustelle.

Wb 03 Kw 25 2009 Nr 451

Am Flughafen geht es im Modellbaubereich immer weiter. Gaston ist derzeit damit beschäftigt ein neues Viadukt aufzubauen. Neu ist hier allerdings, das die Brückensteine nicht mehr aus Schaumstoff bestehen werden,…

Wb 04 Kw 25 2009 Nr 451

… sondern aus Gips. Die Entscheidung dieses mal die Steine aus Gips zu bauen, lag einfach daran, dass immer wieder Beschädigungen an den Schaumstoffsteinen der Viadukte gab, die sich im Handbereich unserer Gäste befinden. Reparaturen an den beschädigten Viadukten sind dann leider immer etwas aufwendiger und Zeit intensiv, deshalb bauen wir nun aus einem etwas Widerstandsfähigeren Material. :-)

Wb 05 Kw 25 2009 Nr 451

Die Feuerwehrwache des Knuffingen Airports ist nun komplett fertig und kann eingebaut werden. Damit aber unseren Modellbauern nicht langweilig wird, gibt es noch weitere Gebäude…

Wb 06 Kw 25 2009 Nr 451

… wie z.B. das Gebäude worin auch im Original die Catering Firma des Hamburg Airports ihren Sitz hat.

Wb 07 Kw 25 2009 Nr 451

In den nächsten Tagen wird dann hier die Beleuchtung eingebaut und danach weitere Details wie Lüftungskanäle, etc dazu gebaut.

Wb 08 Kw 25 2009 Nr 451

Um die Unterwelt des Flughafenbahnhofes mit der Oberwelt zu verbinden, gibt es auch wie im Original, Fahrstuhlschächte. Natürlich werden damit keine Fahrzeuge Transportiert, sondern ausschließlich kleine Preiserlein, oder? :-)

Wb 09 Kw 25 2009 Nr 451

Nicht nur an Gebäuden die direkt etwas mit dem Flughafen zu tun haben wird derzeit gebaut, sondern auch an Gebäuden, die man eher im Umland eines Flughafens finden würde. Hier baut Bobby gerade einen Pferdestall für ein Reitgestüt auf.

Wb 10 Kw 25 2009 Nr 451

Im Wochenbericht 449 zeigten wir Ihnen schon die Einzelteile für die Gepäckwagen. Nun werden schon die ersten Vorserienmodelle komplett montiert, allerdings fehlt bei diesen beiden noch die Hauben.

Wb 11 Kw 25 2009 Nr 451

Auch an der Startbahn des Flughafens wird jetzt schon mit der Detailarbeit begonnen. Dort werden nun die ersten Markierungen aufgebracht, um während der Testläufe zu überprüfen, ob sie dem harten Alltagsgebrauch stand halten werden.

Wb 12 Kw 25 2009 Nr 451

In der letzten Woche gab es auch eine Besonderheit. Das DJ Bobo Open Air Konzert Modul ging auf Tour in die Schweiz. Dort wurde der Presse die neue Tour „Fantasy“ von DJ Bobo für das Jahr 2010 präsentiert. Wir durften schon vorab einen Blick in die Planungen werfen und haben innerhalb von drei Wochen eine neue Bühne gebaut, die bei der Präsentation das erste Mal „das Licht der Welt“ erblickt hat. Mehr Details zur Bühne wird es in einer der nächsten MiwulaTV Berichte geben und wer Interesse hat die Show einmal live zu erleben erfährt die genauen Termine auf der Internetseite von DJ Bobo.