Montag, 29.12. - Sonntag, 04.01.2009

Auch im neuen Jahr geht es pünktlich mit den Wochenberichten weiter. Diese Woche fangen wir mal wieder mitten in der Anlage an.

Wb 01 Kw 1 2009 Nr 427

Durch die große Besucherzahl über die Feiertage und die rege Benutzung der Druckknöpfe, bleibt es natürlich nicht aus das an einigen Stellen der Anlage etwas kaputt geht. Die Kollegen aus der Technikabteilung sind deshalb (auch während der Feiertage) immer dabei, die ausgefallenen Aktionen zu reparieren. Dies ist bei 200 Knopfdruckaktionen allerdings nicht immer ganz einfach, weshalb stellenweise auch während der Öffnungszeiten repariert wird. Hier sieht man z.B. Kenny, der gerade versucht die Seilbahnen wieder in Betrieb zu nehmen.

Wb 02 Kw 1 2009 Nr 427

Seit den Weihnachtsfeiertagen ist der Flughafenabschnitt zeitweise für unsere Gäste geöffnet. Dadurch kann ein direkter Blick…

Wb 03 Kw 1 2009 Nr 427

…auf die Start- und Landebahn geworfen werden. Wenn Gerrit dann auch noch Testflüge absolviert, um die Mechanik und Programmierung der Start- und Landeautomatik zu überprüfen, gibt es so einiges zu sehen, was bis vor kurzem noch "hinter verschlossenen Türen" statt fand.

Wb 04 Kw 1 2009 Nr 427

Nicht nur die Techniker haben über die Feiertage fleißig gearbeitet, sondern auch die Modellbauer, welche gerade dabei sind, weitere Gebäude für den Flughafen aufzubauen. Das derzeit größte Bauwerk ist das runde Parkhaus, dessen einzelne Ebenen grundiert wurden und nun erst einmal trocknen müssen.

Wb 05 Kw 1 2009 Nr 427

Die Geländerträger sind bereits fertig lackiert und werden demnächst auf den einzelnen Plattformen angebracht, wie zum Beispiel…

Wb 07 Kw 1 2009 Nr 427