Montag, 21.07. - Sonntag, 27.07.2008

Eine heiße Woche liegt hinter uns, denn nicht nur die Außentemperaturen treiben uns den Schweiß auf die Stirn, sondern auch die offenen Projekte die es noch im Wunderland gibt. Dazu kommen die Vorbereitungen auf die "Hamburg Cruise Days", in denen wir das erste mal einen 38 Stunden Dauerbetrieb haben werden. Wie es gelaufen ist zeigen wir Ihnen dann natürlich im nächsten Wochenbericht :-)

Wb 01 Kw 30 2008 Nr 404

Die ersten Versuchsaufbauten für die spätere Runway sind in der letzten Woche fertig gestellt worden. Der Schlitz durch den zur Zeit die Hebemechanik läuft, wird dann noch mit einem automatischen Verschlusssystem versehen. Dann können die Flugzeuge, wenn sie ausrollen oder wenn es z.B. einen Startabbruch gab, ungehindert über die Rollbahn fahren.

Wb 02 Kw 30 2008 Nr 404

Auch beim Bau der Flugzeuge tut sich so einiges. Da es leider nicht alle Modelle in dem von uns benötigten technischen Rahmen gibt (Gewicht, Abmessungen, Konstruktion), müssen besonders die großen Modelle zusätzlich von uns in Handarbeit angefertigt werden. Sönke und Christian stellen hier gerade mehrere Gussformen fertig, um eine weitere Flügelsektion eines Airbus A380 fertig zu stellen.

Wb 03 Kw 30 2008 Nr 404

Die ersten Tests für diese Flügelsektionen sahen schon sehr vielversprechend aus und auch der Rumpf unserer 'Testair' Maschine sieht schon aus, wie der eines ausgewachsenen A380.

Wb 04 Kw 30 2008 Nr 404

In den letzten Wochen hatten wir Ihnen immer wieder über den Einbau eines weiteren Schattenbahnhofes im Bereich Knuffingen berichtet. Jetzt ist dieser soweit fertig eingebaut und…

Wb 05 Kw 30 2008 Nr 404

…an die bestehende Anlage (HB0) angeschlossen worden. Jetzt ist man gerade dabei, diesen Schattenbahnhof an die Bahnsteuerung anzuschließen und in die Steuerungssoftware einzupflegen. Um allerdings diesen Schattenbahnhof endgültig einbauen und auch später noch zu Servicezwecken dort heran kommen zu können,…

Wb 06 Kw 30 2008 Nr 404

…mußte eine Menge Holz heraus gesägt werden. Ein Ende der Arbeiten ist dort aber noch nicht abzusehen,…

Wb 07 Kw 30 2008 Nr 404

…da als nächste Aufgabe der Ausbau der zweispurigen Ausfahrt des Knuffinger Bahnhofes (auf vier Spuren ansteht).