Montag, 12.05. - Sonntag, 18.05.2008

Auch wenn draußen die Sonne scheint, wird in den Werkstätten weiter an den vielen großen und kleinen Projekten gearbeitet.

Wb 01 Kw 20 2008 Nr 394

Ein großes Projekt ist immer wieder "Maiks Arbeitsplatz". Wenn man sich die alten Bilder, aus den letzten Wochenberichten anschaut, kann man definitiv Fortschritte erkennen. Das Chaos hat sich ein wenig gelichtet oder ist es nur in den Schränken verschwunden! :-)

Wb 02 Kw 20 2008 Nr 394

Nach Beendigung der Fussball Bundesliga Saison 2007/2008 bereitet sich nun alles auf die EM. Zur EM wird es auch im Wunderland, genauso wie zu der WM, einiges zu sehen geben. Derzeit sind die Modellbauer dabei die Public Viewing Fläche aus dem Hamburg Abschnitt umzubauen und…

Wb 03 Kw 20 2008 Nr 394

… hunderte von Flaggen zu bauen, die später auf der gesamten Anlage verbaut werden.

Wb 04 Kw 20 2008 Nr 394

Warum allerdings dieser Kollege die Felswand weiß anmalt wissen wir noch nicht so genau. Es soll aber auch mit der EM zu tun haben.

Wb 05 Kw 20 2008 Nr 394

Natürlich wird, trotz der EM Vorbereitungen, noch an weiteren Projekten gearbeitet. Für die Autobahn in Knuffingen baut Sascha gerade ein komplett neues Seil-Leuchten-System auf, damit die Car System Fahrer auch im dunklen wieder eine bessere Sicht haben.

Wb 06 Kw 20 2008 Nr 394

Man muss auf dem Foto schon ganz genau hinschauen, um zu erkennen, was Bobby da gerade wieder tolles baut. In den nächsten Tagen werden die kleinen Preiserlein dann in den Alpen einziehen und ein großes Vorbild nachbilden. Im nächsten Wochenbericht werden wir dazu genaueres berichten können....

Wb 07 Kw 20 2008 Nr 394

Dieses neue Bauwerk gibt es ab sofort häufiger auf der Anlage zu bestaunen. Dieser „Arsch de Triomphe Bogen“ ist uns allerdings im Maßstab ein wenig zu groß geraten. Spaß beiseite: Wolfgang ist immer noch dabei, an diversen Stellen Gleise umzubauen oder auszutauschen. Bei fast 12000 Meter Gleis wird man ihn in dieser Position also noch häufiger sehen! :-)