Montag, 22.05. - Sonntag, 28.05.2006

Spannende Bilder lieferte diese Woche das "Bild der Stunde", doch wollen wir natürlich eine detailierten Blick auf die einzelnen Gewerke werfen und dadurch so manche Spekulation auflösen.

Wb 01 Kw 21 2006 Nr 291

Feuer!!!

Wb 02 Kw 21 2006 Nr 291

Feuer gelöscht mit einem Wasserfeuerlöscher!

Wb 03 Kw 21 2006 Nr 291

.. Wasser- und CO²-Feuerlöscher geübt.

Wb 04 Kw 21 2006 Nr 291

der korrekte Umgang mit Löschdecke,,

Wb 05 Kw 21 2006 Nr 291

Bei einer Brandschutzschulung wurde auf unserem Parkplatz in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr

Wb 06 Kw 21 2006 Nr 291

Und auch das gehört zum Miniatur Wunderland Alltag:

Wb 07 Kw 21 2006 Nr 291

Ebenso in dieser Woche fertig geworden: Die Schiffsdatenbank.

Wb 08 Kw 21 2006 Nr 291

rechts der Balkon, dem nun nur noch ein Geländer fehlt.

Wb 09 Kw 21 2006 Nr 291

Und auch an anderen "Baustellen" werden mehr und mehr Teile fertig: Links die Lampenträger des 4. (bislang) fehlenden Deckenteils,

Wb 10 Kw 21 2006 Nr 291

Das Loch für den Schattenbahnhof ist wieder verschlossen, dafür aber das Loch für den Gleisanschluß gebohrt worden.

Wb 11 Kw 21 2006 Nr 291

Es handelt sich bei der 14,5m² grossen Fläche um den grössten Bahnhof in der der Schweiz.

Wb 12 Kw 21 2006 Nr 291

(diesesmal ein überirdischer) gebaut.

Wb 13 Kw 21 2006 Nr 291

Inzwischen wird am zweiten Bahnhof

Wb 14 Kw 21 2006 Nr 291

... und wartet dort nun auf die endgültige Installation nebst Anschluss an den bestehenden Teil.

Wb 15 Kw 21 2006 Nr 291

Der erste Schweizer Schattenbahnhof ist durch dieses Loch unter den alten Alpenabschnitt (Österreich) geschoben worden ...

Wb 16 Kw 21 2006 Nr 291

Damit ist dann sicherlich geklärt, wozu das längliche Loch in der Wand war:

Wb 17 Kw 21 2006 Nr 291

.... jetzt brennt es nicht mehr, Feuer gelöscht mit einem CO² Feuerlöscher