Montag, 03.10. - Sonntag, 09.10.2005

Und wieder mal kann ich die Leser mit einem Wochenbericht unterhalten. Heute gibt es allerdings aus aktuellem Anlaß ein Spezial, denn im Sommer haben bei uns Dreh-Aufnahmen stattgefunden, über die ich damals wegen der wichtigeren Skandinavien-Eröffnung nicht berichtet hatte.

Nun steht der Sende-Termin fest und da ist es sicherlich passend, mal einen Blick auf die Bilder zu werfen, die wir im Juli von den Ereignissen rund um den Drehtermin für "Die Rettungsflieger" im und vorm Miniatur Wunderland machen konnten.

Die Folge ist am Mittwoch, 19.10.2005 um 19:25 Uhr im ZDF zu sehen!

Wb 01 Kw 40 2005 Nr 258

Die Rettungsflieger im Miniatur Wunderland: In dieser Folge landen die Rettungsflieger u.A. auf unserem Parkplatz vor der Tür, um im Miniatur Wunderland notärztliche Hilfe zu leisten.

Wb 02 Kw 40 2005 Nr 258

Es waren sehr spannenden Aufnahmen und wir sind schon sehr neugierig, wie es geworden ist!!!!!

Wb 03 Kw 40 2005 Nr 258

Alleine der erste von insgesammt 3 Anflügen:

Wb 04 Kw 40 2005 Nr 258

Ein Gutes hatte es,

Wb 05 Kw 40 2005 Nr 258

hinterher war der Parkplatz

Wb 06 Kw 40 2005 Nr 258

"staubfrei" ;-).

Wb 07 Kw 40 2005 Nr 258

Worum es in der Story geht?

Wb 08 Kw 40 2005 Nr 258

Wird natürlich nicht verraten, aber es hat auch mit diesem Wagen zu tun.

Wb 09 Kw 40 2005 Nr 258

Obwohl,

Wb 10 Kw 40 2005 Nr 258

also können wir auch die dazu passenden Bilder präsentieren,

Wb 11 Kw 40 2005 Nr 258

oder?

Wb 12 Kw 40 2005 Nr 258

Ein paar Impressionen rund um den Dreh.

Wb 13 Kw 40 2005 Nr 258

Der Dreh aus dem Fenster des Miniatur Wunderlandes

Wb 14 Kw 40 2005 Nr 258

Auch der Hubschrauber des SAR in richtiger Beleuchtung für die Filmaufnahmen

Wb 15 Kw 40 2005 Nr 258

Das ist einer der Polizeiwagen für die Filaufnahmen

Wb 16 Kw 40 2005 Nr 258

Zwischendurch hätte es fast eine Panne gegeben, als diese beiden "Piloten" mit dem guten Stück auf und davon wollten!

Wb 17 Kw 40 2005 Nr 258

Das natürlich auch oben gedreht und vor allem geschaut wurde, ist ja klar. Das Team um Oliver Hörner (Bordmechaniker Jan Wollcke), Marlene Marlow (Notärztin Dr. Sabine Petersen) und Patrik Wolff (Rettungsassisten Johannes von Storkow) hatte auf jeden Fall viel Spaß.

Wb 18 Kw 40 2005 Nr 258

Ein aufregender Tag geht zu Ende und die Rettungsflieger verlassen uns wieder.

Wb 19 Kw 40 2005 Nr 258

Obwohl, so ganz stimmt das natürlich nicht, denn die Innenaufnahmen wurde natürlich alle danach gemacht, als es draussen immer dunkler und schließlich Nacht wurde...

Wb 20 Kw 40 2005 Nr 258

So spannend es auch war, wir hoffen, das wir diesen Besuch niemals in echt bekommen und freuen uns schon auf die Folge "Die Rettungsflieger" am Mittwoch, 19.10.2005 um 19:25 Uhr im ZDF.