Preiser Fernglas Mann

Jahresausblick 2018

Venedig, Website und vieles mehr!
Das Jahr 2018 startet direkt mit der Eröffnung Venedigs und verspricht auch ansonsten spannend zu werden.

Content Jahresausblick 2018 Cover

Nach dem ereignisreichen Jahr 2017 verspricht auch 2018 wieder sehr ereignisreich zu werden, gleichzeitig allerdings auch etwas leerer: Einige Besucher gaben uns die Rückmeldung, dass sie die Ausstellung gerade an Ferien- oder Feiertagen wegen zu vieler Menschen, welche den Blick versperren, nicht so sehr genießen konnten. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Höchstzahl gleichzeitiger Besucher in der Ausstellung um 15 Prozent deutlich zu reduzieren, um so allen Besuchern einen entspannteren Aufenthalt in der Ausstellung zu ermöglichen.

Content Jahresausblick 2018 Nicht Leisten

Einen besonders entspannten Aufenthalt haben in Januar all diejenigen, welche sich das Wunderland normalerweise nicht leisten können. Bereits zu vierten Mal reicht es im Januar zu sagen oder zu schreiben „Ich kann es mir nicht leisten“, um kostenlosen Eintritt zu erhalten. Nach anfänglichen Sorgen, dass dieses Angebot von vielen ausgenutzt werden könnte, hat sich gezeigt, dass viele andere Besucher sogar aus Solidarität bereit sind, mehr Eintritt zu bezahlen, um zu dieser Aktion beizutragen.

Content Jahresausblick 2018 Venedig

Das bestimmende Thema diesen Jahres ist allerdings zweifellos der neue Venedig-Abschnitt. Mitte/Ende Februar wird es soweit sein – wir präsentieren das Ergebnis von 15 Monaten harter Arbeit, komprimiert auf nur 9 m². Zahlreiche historische und aufwändige Gebäude sowie viele kleine Straßenszenen verleihen dem neuen Abschnitt einen nie dagewesenen Detailgrad. Auch die Techniker vollbringen eine echte Meisterleistung, denn sie müssen trotz der kleinen Fläche zahlreiche teils sehr aufwändige Knopfdruckaktionen unterbringen. Wir können es kaum erwarten, den Besuchern im Februar das Ergebnis all dieser Mühen vorzustellen, allerdings gibt es bis dahin auch noch extrem viel zu tun.

Content Jahresausblick 2018 Alte Webseite

Das gilt auch für unsere Internetseite, welche derzeit komplett neu gestaltet wird. Nachdem im letzten Jahr schon die Ticketbuchung komplett erneuert wurde, wird nun auch der Rest der Internetseite sehr viel benutzerfreundlicher und moderner werden. Anfang Februar wird es vermutlich so weit sein, dass wir unsere aktuelle Seite in den verdienten Ruhestand schicken werden. Wenn Sie sich noch einmal von der langjährigen Wunderlandseite verabschieden wollen, ist also Eile geboten. Von Trauerbekundungen und -kleidung bitten wir allerdings abzusehen.

Content Jahresausblick 2018 Monaco

Ohne Pause geht es dann weiter, denn direkt nach der Venedig-Eröffnung fällt der Startschuss für den Bau des nächsten Abschnitts: Mit Monaco wartet direkt eine weitere kleine aber große Herausforderung auf die Modellbauer. Das besondere Highlight wird dabei zweifellos die Formel 1-Strecke werden. Die Arbeit an deren Hard- und Software beschäftigt Gerrit und viele weitere Mitarbeiter der Technik schon seit Jahren, weil wir hier technisch absolutes Neuland betreten. Seit dem Flughafenbau gab es kein derart anspruchsvolles technisches Projekt mehr. Doch die ersten Tests laufen schon sehr vielversprechend, man darf also auf das Ergebnis gespannt sein! Aktuell peilen wir die Fertigstellung für 2019 an, aber durch die technische Komplexität wollen wir da noch nichts versprechen…

Content Jahresausblick 2018 Kirmes

Neben Venedig und Monaco tut sich auch auf der bestehenden Anlage einiges. Das größte Projekt dabei ist der komplette Neubau der Kirmes in Mitteldeutschland, die anschließend als Ganzes ersetzt wird. Daneben wird die Straßenbahn in Hamburg grundlegend renoviert, der Zirkus in Skandinavien erneuert und noch vieles mehr. 
Daneben läuft auch die Planung für die Modernisierung des Leitstands, um der gewachsenen Anlage Rechnung zu tragen. Und es gibt eine gute Nachricht für alle Fotografen: In diesem Jahr soll die Deckenbeleuchtung über der Anlage vollständig auf die neuen LED-Lampen umgestellt werden. Diese haben sich in Italien und der Schweiz bewährt, weshalb jetzt alle Abschnitte damit ausgestattet werden sollen. Das reduziert nicht nur den Energieverbrauch, sondern führt auch zu einem fotofreundlicheren Licht als die bisherigen Leuchtstoffröhren.

Content Jahresausblick 2018 Videoformate

Auch unser Videoteam wird natürlich nicht untätig sein und bereitet schon neue Folgen von Gerrits Tagebuch und die letzten Folgen der Bella-Italia-Reihe vor. Darüber hinaus wird es nach dem großen Erfolg der ersten Staffel The Wunderlandians in diesem Jahr definitiv eine weitere Staffel mit weiteren Portraits von Wunderländern und ihrer Arbeit geben. Und darüber hinaus sicherlich noch viele weitere kleine, verrückte Filmchen!

Content Jahresausblick 2018 Ausbauplaene

Zu guter Letzt arbeiten wir derzeit auch schon fieberhaft an den weiteren Ausbauplänen. Es sind derzeit noch viele offene Fragen zu klären, allerdings wollen wir noch in diesem Jahr konkret festlegen, wie es nach Monaco mit der Anlagenerweiterung weiter geht. Möglicherweise gibt es dann für viele eine große Überraschung, aber noch ermitteln wir in alle Richtungen ;) 2018 verspricht insgesamt wieder ein ereignisreiches und spannendes Jahr für das Wunderland zu werden und wir würden uns freuen, wenn Sie uns auf dem Weg auch im neuen Jahr weiter begleiten!