Gästebuch Miniatur Wunderland

schrieb am 31.01.2017 um 23:18 Uhr
Eure Reaktion auf Trumps Dekret ist GROSSARTIG - Danke!!
ein Hamburger Fan

schrieb am 31.01.2017 um 22:53 Uhr
Moin!
Respekt und Daumen hoch für eure Aktion mit der Mauer um SinCity!!!
Aber sie einfach einzureissen wär doch schade... Macht doch einen Wettbewerb draus, lasst Fans Grafitti, einfache Bilder etc einschicken, wählt die Besten aus und bombt damit eure Mauer zu bis sie wie der berliner Teil der Mauer aussieht, der uns mal getrennt hat... Und dann reisst sie Medienwirksam ein!
So würd das ganze Statement durch die Stimme des Volkes und die metaphorische Wiederholung der Geschichte noch bestärkt werden...

Top was ihr damit gesagt habt, und schön das es auch auf dem anderen Ende des grossen Teichs bemerkt wurde und diskutiert wird!

schrieb am 31.01.2017 um 21:29 Uhr
Danke für die Mauer in USA! Ihr seid großartig! ❤❤❤

schrieb am 31.01.2017 um 21:12 Uhr
Hi,
Eure "mauert euch nicht ein" -Aktion ist super.
Bitte stellt mehr Bilder davon ein
und lasst die Mauer stehen.

schrieb am 31.01.2017 um 20:26 Uhr
Habe in er Zeitung von eurer Aktion "Las Vegas mit Mauer umgeben" gelesen.
Klasse!
Wir waren letzten Sommer im MiWuLa und fanden es absolut super. Konnten auch hinter die Kulissen blicken und sind bis zum Schliessen um 24h geblieben.

Liebe Grüsse
Sonja

schrieb am 31.01.2017 um 19:57 Uhr
Hallo,
herzlichen Glückwunsch zu Eurer grandiosen Mauer-Idee.

schrieb am 31.01.2017 um 19:52 Uhr
Liebe Wunderländer,
mit der Maueraktion vor Las Vegas habt Ihr mich ein weiteres mal sehr stolz auf Euch gemacht. Ich wünsche mir noch viel mehr Hamburger, die in wichtigen Dingen offen ihre Meinung kund tun und sich nicht ducken. Liebe Grüße, Kirsten Eta

schrieb am 31.01.2017 um 19:30 Uhr
Liebes Miniatur Wunderland,

Eure Mauer um Las Vegas finde ich eine super Aktion! Ich finde es gut und wichtig, dass Ihr in solch stürmischen Zeit ein "Standing" beweist!
Danke!

schrieb am 31.01.2017 um 18:55 Uhr
Super Idee mit der Mauer um Las Vegas!!

schrieb am 31.01.2017 um 18:43 Uhr
Daumen hoch für die Amerika Aktion
Ratz Fatz eingemauert

schrieb am 31.01.2017 um 18:37 Uhr
Hallo,
eure Anlage- STARK!!!
Habe gerade den Bericht über das eingemauerte Las Vegas gelesen. Absolut richtig,. Note 1+.
Weiter so, mit eurer Austellung und öffentlichen Meinung. Mike

schrieb am 31.01.2017 um 15:00 Uhr
Hallo liebe Macher des MiWuLA !
Ich war gestern mit meinem Sohn bei Euch.
Eigentlich finde ich die Aktion mit der "Mauer" nicht schlecht.
Allerdings ist die Ausführung grenzwertig, im wahrsten Sinne des Wortes ;-)
Ich zahle Eintritt, kann aber den "USA-Teil" des MiWuLa nicht vernünftig genießen, da zwei "Sicht"-Seiten komplett versperrt sind.
Somit wird es auch im "Innern" der US-Teils drängeliger.
NICHT gut !
Man hätte auch eine Miniaturmauer mit Stacheldraht um Las Vegas herum bauen können.
Ich hoffe, Ihr ändert das noch und setzt andersweitig Euren Protest gegen Trumpis Mauer fort.

schrieb am 31.01.2017 um 09:58 Uhr
Hallo Ihr Eisenbahner, Euere Aktion mit Amerika finde ich sehr gut.
Markus

schrieb am 30.01.2017 um 23:40 Uhr
War heute nach Jahren mal wieder bei Euch; der Flughafen (das letzte Mal noch im Bau begriffen) ist großartig, und Italien erst :-) Was mich aber besonders begeistert hat, sind die Geschichtsdioramen, Hut ab! Das gehört in jeden Geschichtsunterricht, so knapp das Wesentliche zum Ausdruck gebracht, und großartig umgesetzt! Großes Kompliment zu dieser tollen Arbeit!

schrieb am 26.01.2017 um 20:49 Uhr
Ich habe inzwischen die dritte Jahreskarte und komme regelmäßig, wenn auch oft nur kurz,vorbei und bin jedesmal erneut begeistert. Nicht einmal habe ich den Kauf der Karten bereut. Als besonders interessant habe ich die Dinge gefunden, die oft in der Anlage versteckt sind.

schrieb am 25.01.2017 um 20:40 Uhr
Guten Abend Herr Gerrit Braun,

am 18.01. dJs waren meine Frau und ich in "Italien" - einfach begeistert!! Bei meinem vor Ort gedrehten Video habe ich den Youtube-Originalton vom Ausbruch des Aetna unter die Sequenz des
wunderbar simulierten Vesuvausbruch gelegt. Nachahmung
sehr zu empfehlen!!

mfg miwulafan peter dettmer

schrieb am 24.01.2017 um 19:10 Uhr
Durch eure Aktion "Freier Eintritt für alle, die sich solche Dinge nicht leisten können " konnten wir euch mit einer Gruppe behinderter Jugendlicher besuchen. Alle waren das erste Mal da und ganz "geflasht" von den ganzen Eindrücken. Es gab strahlende Gesichter! Den Rest des Tages wurde nur noch vom Wunderland erzählt... Vielen Dank, ihr habt damit diese Menschen sehr, sehr glücklich gemacht!

schrieb am 21.01.2017 um 15:36 Uhr
Hallo,
ich bedanke mich ganz herzlich für den freien Eintritt. Es ist wirklich eine liebe Idee und meine Familie und ich hatten einen tollen Nachmittag. Die Kinder waren richtig begeistert und mein Mann wollte schon lange mal ins Miwula.
Also nochmal vielen, lieben Dank!
Isabel

schrieb am 20.01.2017 um 23:41 Uhr
Hallo Wunderländer. Wir waren erst im November bei euch um uns den Italien-Abschnitt anzuschauen und waren so fasziniert, dass wir beschlossen anstatt einer großen Feier, den Fünfzigsten Geburtstag meiner Frau im Wunderland zu verbringen. Wir haben uns dort in aller Ruhe alle Abschnitte zu Gemüte geführt und festgestellt dass von Abschnitt zu Abschnitt die Detailgenauigkeiten immer deutlicher werden. Aber der Italien-Abschnitt ist der absolute "Hammer". Diese Detailverliebtheit ist unglaublich. Wir haben zwei volle Tage gebraucht um dort alles zu entdecken und sind uns bewusst immer noch nicht alles gesehen zu haben. Insgesamt waren wir vom 07.-09.01.2017 drei Tage hintereinander im Wunderland und total begeistert, wie toll dass alles ist. So tolle Bilder wie diesmal haben wir noch nie gemacht. Übrigens war dies unser neunter Besuch und wir kommen gerne wieder.

schrieb am 15.01.2017 um 19:30 Uhr
Hallo,
ich fahre jedes Jahr nach Hamburg zum MIWULA, weil es immer was Neues zu sehen gibt, dieses Mal der grandiose Abschnitt Italien. Besonders faszinieren mich die vielen kleinen Details und Gags, hinter denen meist auch ein grosser gestalterischer und technischer Aufwand steckt. Da ich selbst Modellbahner bin, kann ich den dahinter steckenden Aufwand ermessen. Übrigens zum Thema Büttenwarder:
Ihr habt Shortys Kneipe, ich habe Brackelmanns Scheune auf meiner Anlage:
https://www.youtube.com/watch?v=3GRd0uyitrM
Ihr ha

Spendenaktion - Pins für einen guten Zweck

Es gibt jeden Monat einen PIN (Anstecknadel) mit den schönsten Details zum Sammeln. ALLE Einnahmen (inklusive der Herstellungskosten!) gehen komplett an einen guten Zweck. Jeden Monat für etwas Anderes. An welche Institutionen das Geld jeweils geht, wird von den Käufern gewählt. Die Pins gibt es einzeln oder im kompletten Jahressatz inkl. Bonuspin zu kaufen. Wenn Sie mehr Informationen haben wollen, klicken Sie hier...

Kennen Sie das, wenn ein Ordner aus allen Nähten platzt, weil über die Jahre immer wieder neue Seiten hinein gesteckt wurden? Irgendwann geht nichts mehr und darum wurde es nötig, ein Gästebuch-Archiv einzuführen.

Im Archiv befinden sich weiter 10.000 Einträge, also viel Spaß beim Lesen...