Miniatur Wunderland Wochenbericht

08.11.2004 um 14:14 Uhr
Alter: 13 Jahr(e)

Wochenbericht Nr. 210, KW 45

Montag, 01.11.2004 bis Sonntag, 07.11.2004

Es laufen mal wieder jede Menge Sachen gleichzeitig, aber wir sind es ja nicht anders gewohnt: Während ein Team mit der Mobilen Carsystem-Anlage zu den Drehaufnahmen für den Tiger-Enten-Club (TV-Sendetermine gibt es im Bereich Cummunity / TV-Termine) fährt, werden zeitgleich die Vorbereitungen für die Modellbaumesse Hamburg (19./20. & 21. November) getroffen und natürlich war da noch irgendeine Baustelle, die ebenfalls unsere tägliche Aufmerksamkeit genießt....

ALTENFELDE VOR DEM AUS? Die Neubautrasse wirft Ihre Schatten voraus. Nach der schockierenden Ankündigung, dass die Dorfkirche der modernen Betonbrücke weichen muss steht nun auch noch einer der Hauptarbeitgeber, die Ziegelei vor dem aus. Unter den besor

ALTENFELDE VOR DEM AUS? Die Neubautrasse wirft Ihre Schatten voraus. Nach der schockierenden Ankündigung, dass die Dorfkirche der modernen Betonbrücke weichen muss steht nun auch noch einer der Hauptarbeitgeber, die Ziegelei vor dem aus. Unter den besorgten Bürgern kommt es nun täglich zu Protesten und es werden Stimmen laut, die eine Bestandsgarantie für Altenfelde fordern.


Das Wunder der Röhre? Immer noch rätseln Forumanen (siehe auch Forum) um den tieferen Sinn dieser Röhre....

Das Wunder der Röhre? Immer noch rätseln Forumanen (siehe auch Forum) um den tieferen Sinn dieser Röhre....


Die Vorarbeiten an der Unterwasserlandschaft sind nun fast abgeschlossen und schon bald kann der erste Test mit echtem Wasser erfolgen. Wird die Gesamtkonstruktion dicht sein?

Die Vorarbeiten an der Unterwasserlandschaft sind nun fast abgeschlossen und schon bald kann der erste Test mit echtem Wasser erfolgen. Wird die Gesamtkonstruktion dicht sein?


Haben wir etwa schon Mäusebefall in Skandinavien? Eines will ich verraten: Um einen technisch bedingten Eingriff handelt es sich hierbei nicht... ;-)

Haben wir etwa schon Mäusebefall in Skandinavien? Eines will ich verraten: Um einen technisch bedingten Eingriff handelt es sich hierbei nicht... ;-)


Die Küstenlandschaft vor Dänemark. Schon zeichnen sich die Auswaschungen der jährlichen Sturmfluten in der Dünenlandschaft ab. Gleich hinter den Dünen beginnt ein Areal mit Ferienhäusern, die mit einem ganz besonderes Schicksal verknüpft sind.

Die Küstenlandschaft vor Dänemark. Schon zeichnen sich die Auswaschungen der jährlichen Sturmfluten in der Dünenlandschaft ab. Gleich hinter den Dünen beginnt ein Areal mit Ferienhäusern, die mit einem ganz besonderes Schicksal verknüpft sind.


Das erste Haus in Dänemark steht bereits.

Das erste Haus in Dänemark steht bereits.


Derweil werden weitere Häuser vorbereitet, hier ein besonders schönes Modell mit echtem Wellblechdach!

Derweil werden weitere Häuser vorbereitet, hier ein besonders schönes Modell mit echtem Wellblechdach!



Navigation: Artikel 45 von 53
Abgelegt unter: WB 2004