Miniatur Wunderland Wochenbericht

29.11.2016 um 22:55 Uhr
Alter: 1 Jahr(e)

Wochenbericht Nr. 839 KW 47

Montag, 21.11. - Sonntag, 27.11.2016

Oh es weihnachtet so sehr!

Die Erneuerungen und Reparaturen der alten Anlagenteile geht weiter. Christian ist momentan damit beschäftigt, die Bahnsteige und das Gebäude des Hamburger Hauptbahnhofs wieder aufzuschönern.


Auch in den weniger sichtbaren Bereichen tut sich viel. Daniel ist damit beschäftigt, das neue System der Schiffsortung für die Schiffsteuerung fertigzustellen. Dazu werden momentan auch Testziele wie das an der Angel eingesetzt.


Und auch im Wunderland weihnachtet es schon auf das Herrlichste. Bei Christian ist dafür derzeit die zentrale Nadelbaumbeflockung eingerichtet.


Überall auf der Anlage leuchten schon Dutzende Tannenbäume – außer in Italien. Da ist die Tradition eine andere. Vermutlich weil dort passende Nadelholzwälder eher rar sind.


Wir haben aber auch einen echten Durchbruch geschafft. Bei all den Trittflächen auf der Anlage übersieht man dann doch recht leicht auch mal eine der No-Go-Areas…

Wir wünschen eine schöne Woche!



Navigation: Artikel 47 von 52
Abgelegt unter: WB 2016

Kommentare (Gast)

schrieb am 29.11.2016 um 23:12 Uhr
Na dann mal : Frohes schaffen.

schrieb am 30.11.2016 um 09:39 Uhr
Wie immer super,

wann wird denn die Car-System Datenbank mal wieder aktuallisiert ?

Weiter so !

schrieb am 30.11.2016 um 09:40 Uhr
Wie immer super !

Wann wird denn die CarsystemDatenbank mal wieder aktuallisiert ?


Weiter so !!!

schrieb am 30.11.2016 um 09:41 Uhr
Wie immer super !!

Wann wird denn die Carsystem Datenbank mal wieder aktualisiert ?

Weiter so !!

schrieb am 30.11.2016 um 09:42 Uhr
Wie immer super !

Wann wird denn die Carsystemdatenbank aktuallisiert ?

Weiter so !!!

schrieb am 30.11.2016 um 12:37 Uhr
Angel beim Schiffchenfahren? Als Kind habe ich die Schiffe auch an einem Faden hinter mir hergezogen ;-) Würde mich allerdings nicht wundern, wenn Eure Lösung von wesentlich höherer technischer Eleganz wird :-)

schrieb am 30.11.2016 um 21:15 Uhr
Das Seismologische Institut Potsdam hat gar kein "Erdbeben in Hamburg gemeldet" !!!

schrieb am 02.12.2016 um 10:43 Uhr
funktionierende "Schiffsteuerung fertigzustellen" ? *schmunzel* na schauen wer mal, wenn es einer schafft dann Ihr.
Glückwunsch zum neuen Adventskalender, die ersten zwei Tage machen Spaß auf mehr ...