Miniatur Wunderland Wochenbericht

17.09.2012 um 11:32 Uhr
Alter: 5 Jahr(e)

Wochenbericht Nr. 620 KW 37

Montag 10.September – Sonntag 16. September 2012

Endlich mal ein Wochenbericht wo wir etwas fertiges zeigen können oder auch nicht. Wie immer steckt der Teufel im Detail.

Dammtor Bahnhof im Hamburg Abschnitt

Die Dauerbaustelle im Hamburg Abschnitt scheint fertig zu sein, denn die neue Bahnhofshalle steht nun an ihrem Platz.


Dammtor Bahnhof im Hamburg Abschnitt

Schaut man etwas genauer hin, sieht man ganz schnell, das noch so einiges fehlt.


Leere Bahnsteige am Dammtor Bahnhof

Die Bahnsteige sind noch wie leer gefegt, die Beleuchtung ist noch nicht angeschlossen und die Oberleitungen und Stromschienen müssen noch verlegt werden.


Gütergleis am Dammtor Bahnhof

Zusätzlich müssen auch noch ein paar Gleise verlegt werden, damit die Güterzüge nicht immer durch den Bahnhof donnern müssen. Also noch viel Arbeit bis zu der endgültigen Fertigstellung.


Alien Hunter e.V.

Da wir uns in letzter Zeit fast ausschließlich mit den großen Baustellen beschäftigt haben, fallen die kleineren Veränderungen der Anlage gar nicht so auf, aber es gibt sie. In den letzten Monaten sind viele kleine Details oder auch Ideen verwirklicht worden um die Anlage zu verschönern. Dieses Fahrzeug des Alien-Hunter e.V., dürfte sicherlich schon ein paar Wochen auf der Anlage stehen, dem Schreiberling des Wochenberichtes ist es aber erst heute aufgefallen. Wissen Sie wo es steht?


Alter Shop

Jetzt wieder zurück zu unseren größeren Baustellen. Im alten Shop Bereich wurden die Sonderausstellungen, die hier über die Ferien zu sehen waren, wieder abgebaut und...


Alter Shop

...für den Transport vorbereitet, denn nun geht der Umbau los. Vor dem Umbau steht aber wieder der geordnete Abriss, bei dem einige Wände abgebaut werden müssen. Zusätzlich wird auf den gesamten Flächen ein neuer Fußboden verlegt. Dazu mehr im nächsten Wochenbericht.


Zusammenbau der Concorde

Zum Schluss noch ein kurzer Blick in die Flugzeug Werkstatt. Dort wird derzeit die Concorde zusammengebaut. Nicht ganz einfach die gesamte Technik inklusiver der Neigetechnik der Flugzeugnase, in diesen schmalen Rumpf einzubauen. Irgendwie wird es aber schon gehen, aber es wird noch ein wenig dauern, bis dieses Flugzeug regelmäßig am Flughafen zu sehen ist.



Navigation: Artikel 37 von 52
Abgelegt unter: WB 2012

Kommentare (Gast)

schrieb am 17.09.2012 um 13:10 Uhr
Tolles Bahnhofsgebäude!!!
Wirklich ganz prima geworden.
Eigentlich müsste man wöchentlich bei euch aufschlagen...
Wenn da die Entfernung nicht wäre....

schrieb am 17.09.2012 um 13:17 Uhr
Na das sieht doch wieder super aus am neuen Bahnhof. Der Rest ist doch für euch kein Problem mehr.
Bin mal gespannt wie der 3. Boden im November bei unserem nächsten Besuch schon aussieht - vielleicht habt ihr dann ja schon den Tisch für den nächsten Abschnitt stehen damit man die Dimensionen erkennen kann.
Macht weiter so !

schrieb am 17.09.2012 um 18:29 Uhr
Hallo "Schreiberling des Wochenberichtes"
Das ist wieder ein super Wochenbericht!!!
Ich habe eine Frage.
Wo lagert ihr die ganzen Sonderausstellungen?
Gruß Nils

schrieb am 17.09.2012 um 19:10 Uhr
@Nils: Im Lager. Ernsthaft.

schrieb am 17.09.2012 um 19:46 Uhr
Sieht einfach klasse aus, der neue Bahnhof. Bin wieder da, wenn
es fertig ist. Freue mich jetzt schon riesig. Weiter so........

schrieb am 18.09.2012 um 09:16 Uhr
Hallo,

die U-Bahn-Gleise rechts im Bahnhof schauen aber nicht mehr sehr frisch aus. Die hätte man beim Umbau mittauschen können.

Ansonsten schöner Wochenbericht!

schrieb am 18.09.2012 um 09:25 Uhr
Sieht echt toll aus der Dammtor Bahnhof.
Schade nur, dass er, auf Grund der Lage und weil er hier ein "Kreutz-Bahnhof" ist, ohne sein schönes Erdgeschoss auskommen muß:(
Und fehlt da nicht noch ne Bahnhofs-Uhr im großen Fenster?

schrieb am 21.09.2012 um 06:14 Uhr
Hallo MiWuLa's, nun sind wir schon x-mal bei euch gewesen ... nur eins ist mir bisher nicht aufgefallen: Ihr habt so tolle Bahnhofs-/Flughafen-Gebäude mit liebevoller Einrichtung. Kann man als Besucher auch in die Gebäude hineinsehen? Wenn nicht, könntet ihr ja mal über Minikameras einen Einblick verschaffen! ... Oder hab' ich das wirklich übersehen???

schrieb am 07.10.2012 um 15:01 Uhr
HalliHallo :-)

Das Bahnhofsgebäude sieht echt klasse aus, man könnte meinen es sei der "Echte" Dammtor Bahnhof. schön das man auch mal wieder was von der Concorde hört bzw. liest!

Bis nächste Woche Euer Norman