Der Verkehrsflughafen "Knuffingen Airport"

Nach mehr als sechs Jahren Bauzeit und damit verbundenen 150.000 Arbeitstunden, 40.000 von Hand angeschlossenen LEDs, 100 km Kabel, 15.000 Minifiguren, 1000 Metern Gleis, gut 50.000 Programmierzeilen und 3,5 Millionen zur Miniatur geworden Euros war es am 04. Mai 2011 endlich soweit - unser "Knuffingen Airport"wurde eröffnet. 

Zur Simulation der täglich rund 360 Starts und Landungen haben wir unterschiedlichste Systeme getestet und uns letztlich für ein Katapult entschieden, welches die Flotte von bis zu 40 verschiedenen Flugzeugen durch die Luft gleiten lässt.

Zusätzlich ist am Flughafen ein umfassendes Carsystem zu finden. Hier gibt es neben einer gut ausgestatteten Flughafenfeuerwehr (die bei Notlandungen mit bis zu 40 Fahrzeugen zur Unterstützung kommt) zahlreiche Busse und Servicefahrzeuge wie Catering-Fahrzeuge, Tankfahrzeuge, Pumpen- und Frischwasserfahrzeuge, Push-Back Fahrzeuge und viele mehr.... Der Flughafen-Abschnitt ist mit dem Knuffingen Abschnitt verbunden, so dass die dortige Ladestation (wurde auf 32 Plätze erweitert) mitbenutzt werden kann.

In Gerrits Tagebuch und in unseren Wochenberichten haben wir regelmäßig über den jeweiligen Baufortschritt der vergangenen Zeit berichtet, werfen Sie doch mal eine Blick darauf!