Rollstuhl-Abend - unser Service für behinderte Menschen

An stark besuchten Tagen müssen sich im Miniatur Wunderland leider vor allem Rollstuhlfahrer eine gute Sicht auf die Anlage nahezu erkämpfen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in unregelmäßigen Abständen (ca. alle 4 – 8 Wochen) Exklusivöffnungen nur für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen anzubieten. Das bedeutet, dass um 18:00 Uhr die regulären Besucher gebeten werden, das Wunderland zu verlassen, so dass dann die Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderten Menschen einen freien Blick auf die Anlage haben.

In der Regel ist die Ausstellung bis 20:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt an diesem Abend für Rollstuhlfahrer und Schwerstbehinderte 5,00 € und gilt inklusive einer Begleitperson. Alle weiteren Begleitungen zahlen den normalen Eintrittspreis.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, die Ausstellung auch schon vor 18:00 Uhr zu besuchen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie Informationen zu diesem Service  weiter verbreiten könnten.

Rollstuhl- / Behinderten-Abende