St. Wendelberg

Oesterreich Stwendelberg Gleiswendel
Der St. Wendelberg beherbergt den größten Gleiswendel im Miniatur Wunderland.

Im Inneren des St. Wendelberges gibt es ein Geheimnis, das nur durch eine kleine Öffnung an der vorderen Bergflanke zu entdecken ist. Man höre und staune - das Massiv hat 170 Meter Gleis verschlungen. Unten verschwinden die Züge im Schlund der Tiefe und hoch oben, knapp unterhalb des Gipfels, speit der Berg sie wieder aus.

Der größte Gleiswendel im Wunderland verfügt über 12 Gleisringe, mit 1,6 Metern Durchmesser, welche sich wie ein Gewinde nach oben schrauben. Die Züge überwinden darauf eine Höhe von 1,4 Metern auf einer Länge von 75 Metern, das entspricht einer Fahrtdauer von etwa fünf Minuten. Mit Stahlgewindestangen von 16 Millimetern Durchmesser können die einzelnen Ebenen mittels Schraubmuttern in der exakten Steigung justiert werden.

Oesterreich St Wendelberg
Der St. Wendelberg beherbergt den größten Gleiswendel im Miniatur Wunderland.