Newsletter Archiv 2017

19.02.2017 um 13:53 Uhr
Alter: 358 Tag(e)

MiWuLa News 03 / 2017

Signierte Sonderhefte 9 (Italien) / Notruf Hafenkante im Wunderland

Hallo aus Hamburg,

mal wieder waren nächtelange Kameras im Wunderland. Das ZDF filmt für Notruf Hafenkante und Frank Zarges fotografierte den neuen Italien-Abschnitt. 

Hier die Themen:
Eisenbahn-Kurier – Sonderheft Nr. 9 zu Italien endlich da
Sonderangebot – Alle alten EK Sonderheft zum Sonderpreis
Jahresmagnete –Bei jedem Besuch sammeln
„Notruf Hafenkante“ – Folge aus dem Wunderland in der ZDF Mediathek

Eisenbahn-Kurier – Sonderheft Nr. 9
Endlich ist es da. Nach mehreren Monaten Arbeit kommt in Kürze das große Italien-Sonderheft vom Eisenbahn Kurier heraus. Es ist großartig geworden. Unserer Meinung nach sogar das Beste seit Anbestehen des Wunderlandes. Spektakuläre Fotos, spannende Hintergrundgeschichten und jede Menge Informationen. Wer das Heft bis zum 28.02. bestellt, bekommt eine von allen Wunderland-Gründern handsiginierte Version.
Jetzt signiertes Exemplar sichern!

Alle Sonderhefte für 39,90 statt 85,50 €
Seit Gründung des Wunderlandes bringt der Eisenbahn Kurier zu jedem Abschnitt ein Sonderheft heraus. Von Knuffingen bis Italien wurden alle neun Abschnitte in jeweils einem Sonderheft liebevoll in Szene gesetzt. Anlässlich des neuen Sonderheftes haben wir ein absolutes Sonderangebot für Sie. Es gibt alle Hefte in der Sammlerbox für 39,90 statt 85,50 Euro. Die Hefte gibt es natürlich trotzdem auch einzelnd zu kaufen.
Zum Sonderangebot

Neue Jahresmagneten ab sofort erhältlich
Seit Jahren werden wir immer wieder gefragt, ob wir nicht Jahresmagnete zum Sammeln herausbringen könnten Nun sind wir dem vielfachen Wunsch nachgekommen und haben gleich für jedes Jahr seit 2001 einen produziert und werden ab nun an jedes Jahr einen Neuen herausbringen. Viel Spaß beim Sammeln!
Zu den neuen Magneten

 

Notruf Hafenkante zu Gast im Wunderland
Am Donnerstag strahlte das ZDF eine neue Folge der beliebten Krimiserie „Notruf Hafenkante“ aus, welche zu großen Teilen im Miniatur Wunderland spielt. Dafür verbrachte das Drehteam im letzten Jahr viele Nächte in der Ausstellung und verwandelte das Wunderland in einen ganz besonderen Miniatur-Tatort. Der Ansprechpartner im Wunderland war überhaupt ein Schauspieler. Wir hoffen Sie wissen, dass wir echten Wunderländer deutlich entspannter sind;)
Online die Folge sehen


Navigation: Artikel 3 von 8
Abgelegt unter: Newsletter 2017