Icon Haeuser Kirche

Der Michel

Die Hauptkirche Hamburgs ist die St. Michaelis Kirche - besser bekannt als "der Michel". Mit ihrem beeindruckenden Kirchenschiff samt der fünf Orgeln, dem Gewölbekeller und der fabelhaften Aussicht vom Kirchturm zählt sie zu den bekanntesten Wahrzeichen in der Hansestadt.

Content Michel Barkassen

Der Michel ist nun schon über 400 Jahre alt und musste in dieser Bestandszeit, durch Krieg und Zerstörung, schon zwei mal komplett wiederaufgebaut werden. Mit seinem 132 Meter hohen Turm überragt er die meisten Gebäude der Innenstadt und ist aus vielen Blickwinkeln zu sehen, was ihn quasi zum Mittelpunkt der Stadt macht.
Ein eindeutiges Muss bei einem Besuch in Hamburg!

Adresse und Anfahrt

Englische Planke 1
20459 Hamburg
040 376 78-0
info@st-michaelis.de
oder online

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober 9:00 bis 20:00 Uhr (letzter Einlass 19:30 Uhr)

November bis April 10:00 bis 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:30 Uhr)

Eintritt

Kirche: kostenfreier Eintritt (um Spende zum Erhalt des Michels wird gebeten)
Turm: Erwachsene 5 Euro (ermäßigt 4 Euro) | Kinder von 6 bis 15 Jahren 3,50 Euro (ermäßigt 2,50 Euro)
Krypta: Erwachsene 4 Euro (ermäßigt 3 Euro) | Kinder von 6 bis 15 Jahren 2,50 Euro (ermäßigt 1,50 Euro)
Kombipreis für Krypta und Turm: Erwachsene 7 Euro (ermäßigt 6 Euro) | Kinder von 6 bis 15 Jahren: 4 Euro (ermäßigt 3 Euro)