Miniatur Wunderland Wochenbericht

22.04.2002 um 11:53 Uhr
Alter: 16 Jahr(e)

Wochenbericht Nr. 77, KW 16

Montag, 15.04.2002 bis Sonntag, 21.04.2002

Während nun die letzten Gleisbauarbeiten bis zum Bereich des Hauptbahnhofs abgeschlossen werden und sich das U-Bahnviadukt immer mehr in ein solches verwandelt, starrt das ganze Team voller Verzückung auf die ersten Beleuchtungstest der Brücken im Speicherstadtbereich.

Und so ganz klammheimlich startet die Autofraktion dann auch noch den Lauftest für ein neues Auto. Unser Fotograf Rudi Hastig vom Knuffinger Anzeiger war zur Stelle und konnte erste Schnappschüsse machen....

Erste Brücken überspannen zukünftige Strassen und Plätze, hier das Ende der Hauptstrasse an der "Waterkant".

Erste Brücken überspannen zukünftige Strassen und Plätze, hier das Ende der Hauptstrasse an der "Waterkant".


Die erste Haltestation....

Die erste Haltestation....


ist bereits fertig bevölkert und eingebaut.

ist bereits fertig bevölkert und eingebaut.


Kiosk mit Kaffee und Snacks unter der U-Bahn. Und wirklich: Strandkörbe an solchen Orten sind zwar ungewöhnlich, aber haben durchaus ihr real existierendes Vorbild in Hamburg ;-).

Kiosk mit Kaffee und Snacks unter der U-Bahn. Und wirklich: Strandkörbe an solchen Orten sind zwar ungewöhnlich, aber haben durchaus ihr real existierendes Vorbild in Hamburg ;-).


Als Baustrahler, Brücken- oder Fassadenbeleuchtung illuminieren diese Weißlicht-LED-Strahler die verschiedenste Objekte. Solche Strahler wurden auch an der Brücke verwendet, die in den nächsten Bildern zu sehen ist.

Als Baustrahler, Brücken- oder Fassadenbeleuchtung illuminieren diese Weißlicht-LED-Strahler die verschiedenste Objekte. Solche Strahler wurden auch an der Brücke verwendet, die in den nächsten Bildern zu sehen ist.


Brückenillumination a la Speicherstadt,

Brückenillumination a la Speicherstadt,


da kommen Heimatgefühle auf ;-)

da kommen Heimatgefühle auf ;-)


Die Hubbrücke. Sie wird im Hafen ihren Dienst aufnehmen und die Hafenbahn ans Stückgut-Terminal anschließen (wird natürlich eine Knopfdruckaktion!!!).

Die Hubbrücke. Sie wird im Hafen ihren Dienst aufnehmen und die Hafenbahn ans Stückgut-Terminal anschließen (wird natürlich eine Knopfdruckaktion!!!).


Prototyp in Knuffingen gesichtet!

Prototyp in Knuffingen gesichtet!


Noch ist er nicht mit Licht ausgestattet, aber Fahren kann er schon!

Noch ist er nicht mit Licht ausgestattet, aber Fahren kann er schon!


Wirklich, ich habe es gesehen, wie sich dieses gewaltige Ungetüm durch das Stadtgebiet bewegt hat.

Wirklich, ich habe es gesehen, wie sich dieses gewaltige Ungetüm durch das Stadtgebiet bewegt hat.


In der vollen Länge (Bild unten rechts) wird er aber wohl doch auf der Autobahn bleiben müssen, da er sonst überall aneckt ;-) rh

In der vollen Länge (Bild unten rechts) wird er aber wohl doch auf der Autobahn bleiben müssen, da er sonst überall aneckt ;-) rh



Navigation: Artikel 16 von 52
Abgelegt unter: WB 2002