Stellenausschreibung Miniatur Wunderland

18.04.2017 um 10:25 Uhr
Alter: 39 Tag(e)

Unsere Züge brauchen viel Liebe!

Da unser rollendes Material am Tag mehrere Kilometer unterwegs ist, und deswegen größerer Beanspruchung unterliegt als die Eisenbahn zu Hause, ist deine ruhige Hand gefordert.

Du weißt, wo das heiße Ende des Lötkolbens ist und benutzt eine Pinzette nicht nur zum Zupfen von Augenbrauen. Deine ruhige Hand wird durch dein elektronisches und mechanisches Wissen geführt und du lässt dir mit deiner Liebe zum Detail auch von Gästen über die Schulter schauen. Dabei nimmst du Sprüche wie „Füttern verboten“ gelassen.

Zudem hast du Spaß daran Dinge auseinander und wieder zusammen zu bauen. Dabei achtest du darauf, dass nur die Teile übrig bleiben, die fehlerhaft sind. Da einige Bauteile in den Zügen elektrotechnischer Natur sind bringst du außerdem eine gewisse Affinität und Kenntnis mit, was Strom grundsätzlich bedeutet. Hast aber auch keine Scheu Kollegen um Rat zu fragen.

Du bereitest bei neuen Anlagenabschnitten Züge für den Fahrbetrieb vor und rüstest diese mit Decoder und zusätzlicher Beleuchtung sowie Stromabnehmer technisch auf. Du nimmst auch gerne Erfahrungen auf, die wir auf unserer Reise schon gesammelt haben, so dass du das Rad zum Glück nicht neu erfinden musst.

Beim Tauschen von Getriebe, Motor, Radsatz, Schleifer und Beleuchtung ist deine Fürsorge gefragt. Denn diese bildet das Maß des auf der Anlage umherfahrenden Materials.

Eine technische Ausbildung ist nicht Voraussetzung, Berufserfahrung ist dennoch wünschenswert. Den Gästen an 7 Tagen in der Woche in Früh-, Spät-, oder Nachtarbeit ein unvergleichliches Erlebnis zu bereiten ist unsere Hauptaufgabe, unser junges dynamisches Team wird dich unterstützen und dich in unsere „kleine, verrückte Welt“ einarbeiten.

 

Hast du Lust auf unserer Reise zuzusteigen, dann bewirb dich jetzt als Mitarbeiter/in in unserer Lokwerkstatt. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe deines Gehaltswunsches, gerne per Mail an


bewerbung@miniatur-wunderland.de


Navigation: Artikel 2 von 18
Abgelegt unter: Jobs