Newsmeldung Kategorie Besuch

14.08.2015 um 12:25 Uhr
Alter: 345 Tag(e)

Verkehrsbehinderungen wegen der 20. Vattenfall Cyclassics am 23.08.2015

Hier finden Sie alle Informationen, wie sie trotzdem ganz entspannt zu uns kommen!

Wegen der Vattenfall Cyclassics sind am Sonntag, 23.08.2015, zahlreiche Straßen, vor allem in der Innenstadt, gesperrt. Dies betrifft natürlich auch die Anfahrt zum Wunderland. Alle Informationen hierzu finden Sie hier auf der Verkehrsinformationsseite der Vattenfall Cyclassics:

http://www.vattenfall-cyclassics.de/index.php/de/eventinfos/verkehrsinformationen

Parken Sie außerhalb (z.B. in der City Süd oder in einem der zahlreichen Parkhäuser) und nutzen Sie unbedingt die Öffentlichen Verkehrsmittel!

Die Hamburger Hochbahn, sowie die S-Bahn Hamburg werden an diesem Sonntag mit längeren und zusätzlichen Zügen im Innenstadtbereich unterwegs sein. Sie erreichen uns mit folgenden Linien:

 

  •  U3 bis Baumwall (vom Hauptbahnhof in Richtung Schlump/Barmbek, ca. 7 Minuten Fußwegg)
  • U1 bis Meßberg (vom Hauptbahnhof in Richtung Norderstedt, ca. 10 Minuten Fußweg)
  • U4 bis Überseequartier (vom Hauptbahnhof in Richtung Hafencity Universität, ca. 12 Minuten Fußweg)
  • S1 oder S3 bis Stadthausbrücke (vom Hauptbahnhof in Richtung Blankenese/Wedel (S1) bzw. Pinneberg (S3), ca. 10 Minuten Fußweg)

Durch die Straßensperrungen kommt es auch zu massiven Behinderungen im Busverkehr, so dass die Buslinie M6 die Speicherstadt den ganzen Tag nicht anfährt. Weitere Informationen und aktuelle Fahrpläne unter >www.hvv.de

Für Autofahrer gibt es bis mindestens 14:00 Uhr nur eine Querungsmöglichkeit der Rennstrecke zum Wunderland über die B4 von Osten kommend durch den Deichtortunnel:

Aus Richtung Norden und Westen (Schleswig-Holstein) kommend, verlassen Sie die Autobahn A7 an der Anschlussstelle Schnelsen und fahren über die B447 und B5 östlich um die Alster herum. Dann über die Spaldingstraße auf die Willy-Brandt-Straße (B4). Halten Sie sich nach dem Tunnel unter dem Deichtorplatz links auf Dovenfleet und folgen Sie der Straße, bis zur Straße „Auf dem Sande“. Diese Verkehrsbeeinträchtigung gilt bis ca. 17:00 Uhr.

Aus Richtung Osten kommend ändert sich an der Anfahrt über die A24 nichts, beachten Sie bitte, dass Sie nur über die Spaldingstraße/B4 Willy-Brandt-Allee die Rennstrecke kreuzen können.

Aus Richtung Süden und Westen (Niedersachsen) kommend fahren Sie bis 14:00 Uhr unbedingt über die A1 und A255 auf die B4 und folgen Sie dem Verlauf der B4. Nach dem Tunnel unter dem Deichtorplatz halten Sie sich links auf Dovenfleet und folgen Sie der Straße, bis zur Straße „Auf dem Sande“. Eine Zufahrt über die A7 und die Köhlbrandbrücke sind bis 14 Uhr nicht möglich. Ab ca. 14:00 Uhr wird diese Strecke auch wieder frei sein.

Das Wunderland hat ganz normal von 8:00-22:00 Uhr geöffnet.