Newsmeldung Kategorie Allgemein

05.12.2012 um 11:49 Uhr
Alter: 5 Jahr(e)

10.000.000ster Besucher im Wunderland

Millionengast erwartet ein besonderer Tag

Um 10:02 Uhr am Mittwoch, 5. Dezember, war es endlich soweit: Das Miniatur Wunderland konnte den 10.000.000sten Besucher seit Eröffnung im Jahr 2001 begrüßen! Zusammen mit Frederik und Gerrit Braun stieß der völlig überraschte Manfred Wittkowski auf diesen Moment an. Zum Glück ist dieser kein bisschen kamerascheu, denn die wartende Presse freute sich schon aufs erste Interview.

Doch nicht nur die Presse und die „großen“ Wunderland-Mitarbeiter hatten in den letzten Tagen dem Millionengast entgegengefiebert, auch die kleinen Wunderland-Besucher versammelten sich im Hamburg-Abschnitt, um an den Landungsbrücken ein großes Fest zu feiern. Die „kleinen“ Frederik und Gerrit begrüßten Manfred Wittwkowski auf einer Bühne und davor feierten tausende Bewohner die Ankunft des Besuchers mit schwenkenden Fahnen und Feuerzeugen, die eine 10.000.000 bilden.


Neben einer Karte auf Lebenszeit und einer riesigen 10-Millionen-Torte, stand für unseren 10.000.000sten Gast auch noch ein Glücksrad bereit und erhielt eine Urkunde. Die Urkunde weist Manfred Wittkowski als Besitzer eines 742 cm² großen Grundstückes mit Meerblick an der Amalfiküste im Italien-Abschnitt aus, den unsere Modellbauer Anfang 2013 angehen werden. Mit ganz viel Glück konnte der Millionenbesucher dann auch noch eine Reise nach Italien am Glücksrad erspielen. Auf dem bunten Rad drehten sich all unsere Abschnitte und jeder stand für eine ganz besondere Reise. Letztendlich wurde es die Schweiz und Manfred Wittkowski kann eine Erlebnisfahrt mit dem bekannten Glacier-Express durch unser Nachbarland machen. Für heute kann sich unser Gast auf eine VIP-Betreuung mit seiner ganzen Gruppe freuen und das Torte-Essen am Nachmittag.



Navigation: Artikel 413 von 592
Abgelegt unter: Allgemeines

Kommentare (Gast)

schrieb am 11.12.2012 um 15:16 Uhr
Ich komme seit Jahren ! Für das letzte Jahr (2012) habe ich einer Jahreskarte von meiner letzten Firma erhalten, das hat mich besonders gefreut, denn nun konnte ich öfter kommen. Zuletzt habe die Grundsteinlegung von "ELFI" fotografiert ! MfG Archi

schrieb am 12.12.2012 um 16:31 Uhr
ich möchte euch zu euren großen
Leistung mal meine Anerkennung
aussprechen.Weiter so!!!
Gruß Klaus-Dieter

schrieb am 13.12.2012 um 07:45 Uhr
Wir waren schon öfter bei Euch,finden aber immer noch etwas Neues.
Wir machen einen Wettbewerb daraus,wer die meisten neuen Sachen entdeckt.
Alles Super bei euch.
viele Grüße rudi

schrieb am 13.12.2012 um 20:32 Uhr
Hallo Miwula-Team! Wir waren nun auch schon ein paarmal bei euch und sind immer wieder total begeistert! Macht weiter so!!!

schrieb am 13.12.2012 um 23:23 Uhr
Hallo an alle in diesem Superteam!
Meine Frau und ich waren am 10.12. das 4.mal im Miwula.
Immer wieder ein besonderes Erlebnis - diesmal mit der Führung "hinter den Kulissen".
Wir können es nur jedem empfehlen! Abgesehen von den tollen Eindrücken der "Unterwelten" wie z.B. der Schattenbahnhöfe und dem Untergrund des Flughafens gibt es dort kleine "Geschichten", die man von vorne überhaupt nicht sehen kann! Unsere Führerin war supernett und sehr fachkompetent! Wir werden sicher wiederkommen, denn man kann x-mal dort gewesen sein - man findet immer wieder was Neues!!! Danke an das Team und weiter so.
Helga und Karsten

schrieb am 15.12.2012 um 10:48 Uhr
Ich war mit meiner Frau ein paar mal bei euch.Leider ist der
Weg etwas mühsam;hin und zurück über 1200 km;wir fahren mit der Bahn.
Trotzdem freuen wir uns auf den
nächsten Bauabschnitt,wenn er fertig ist.
Wir wünschen dem GANZEN TEAM ein
frohes und gesegnetes Fest und
vorallem GESUNDHEIT
Liebe Grüsse aus Bingen
Frauke u. Gerhard KLIPPEL