Gästebuch Miniatur Wunderland

schrieb am 08.09.2008 um 13:04 Uhr
Hallo miwula Team

Ihr habt ne super Webseite, doch bei den Ipix gibt es mängel. Sie sind zum teil komisch eingefärbt. Ich hoffe ich kann wiedereinmal zu euch kommen, im moment träume ich nur davon.

Gruss johnny

schrieb am 05.09.2008 um 19:44 Uhr
Ich finde das Miniatur-Wunderland einfach nur SUPER GEIL!!! Ich werde bestimmt noch öfter kommen.

schrieb am 05.09.2008 um 09:59 Uhr
Hallo MIWULA-Team! Wir waren am vergangenen Wochenende bei Euch in der Ausstellung, das war absolute Spitzenklasse!!! Wir sind reichlich 5 Stunden in der Ausstellung gewesen aber ich glaube wir haben immer noch nicht alles gesehen! Ich kann auch keine einzelnen Dinge hervorheben weil alles aller erste Sahne ist! Wir freuen uns jetzt schon auf die Fertigstellung des Flughafens, dann kommen wir wieder! Also macht weiter so!
Tschüß Thomas und Sebastian.

schrieb am 04.09.2008 um 11:39 Uhr
Super geiler Internetauftritt!

Respekt! Macht so weiter.

Gruß aus aus dem schönen Franken

Fabian

schrieb am 04.09.2008 um 09:18 Uhr
Hallo MiWuLa-Team.

Gestern war ich mal wieder bei euch, da ich die Schweiz noch nicht kannte.

WAHNSINN!!!

So war ja schon alles der Hammer, aber die Schweiz übertrifft alles. Stundenlang habe ich dort gestanden und alles bestaunt.

Es ist echt irre, was Ihr da auf die Beine gestellt habt.
Macht weiter so!!!

Michael

P.S.: Ich komme wieder!!!

schrieb am 02.09.2008 um 00:38 Uhr
Hallo Miniaturwunderland-Team,
gestern hab ich endlich erstmalig Eure Anlage besucht. Und mir fällt nur eines ein: Weltklasse! Was den Ägyptern die Pyramiden oder den Chinesen die Terracotta-Armee, das habt Ihr nicht nur Hamburg sondern ganz Deutschland mit dem Miniatur-Wunderland beschert. Einfach grandios die Liebe zum Detail, die überall erkennbar ist.

PS.: Vielleicht bekommt Ihr das auch noch in, dass sich die Plattform im inneren der Titlis-Bahn, auf der die Fahrgäste stehen, wie beim Vorbild während der Auffahrt einmal dreht?

schrieb am 01.09.2008 um 23:17 Uhr
Ein super Tag in einem wahren Wunderland. Aus den geplanten Vormittag wurden fast 7 Stunden. Auch als \"kleiner\" Modellbahner kann man viele Ideen und Anregungen mitnehmen.
Großer Dank noch an Gaston für die tolle Führung mit den vielen Informationen.
Das einzige Problem das wir haben, sind die fast 1000 km Anreise. Sonst würden wir mehrmals im Jahr kommen.

Viele Grüße und macht weiter so!!!!!

schrieb am 01.09.2008 um 18:51 Uhr
liebes wunderland-team,
ich war am 31.08.08 bei euch und ich kam aus dem staunen nicht mehr heraus. ich war so was von begeistert! was richtig klasse war war der abschnitt hamburg und der abschnitt harz. was sag ich: es ist alles wunderschön. macht weiter so. leider hat meine zeit nicht gereicht um alle abschnitte zu sehen. musste ja wieder nach berlin. beim nächsten besuch in hamburg komme ich auf alle fälle vorbei. hut ab, was ihr da hochgezogen habt. respekt!
p.s. hab da eine thersia, genannt wird sie aber thea, gennengelernt. sie hat bei euch gearbeitet an der kasse und so. und gestern war ihr letzter arbeitstag. jedenfalls hat sie mich zu den landungsbrücken zur s-bahn gebracht, was ich super lieb von ihr fand. bin ja aus berlin und hatte nicht so den plan wie ich zum bahnhof komme. ich wollt mich einfach bei ihr bedanken. hat einer von euch ihre handy oder e-mailadresse? danke.
denny spiegelberg

schrieb am 01.09.2008 um 09:19 Uhr
Liebes Wunderland-Team!

Ihre Anlage ist wirklich ein Wunder! So schön haben wir es uns nicht vorgestellt. Und allen Warnungen Bekannter zum Trotz hat unser 5-jähriger Sohn DOCH überall gut schauen und staunen können! Danke für die Stehbänke, die Sie fast überall angebracht haben!

Besonders schön fanden wir die vielen, vielen Aktionsknöpfe, versteckte kleine Höhlen, die man erst auf den 2. oder 3. Blick sieht, die vielen Details (manchmal auch nicht jugendfrei ;o)), die uns zum Lachen brachten!

Wir freuen uns auf den Großflughafen! Dieser wird sicher spektakulär sein: dann kommen wir wieder!

Viele Grüße aus Warendorf und: Weiter so !!

schrieb am 30.08.2008 um 12:39 Uhr
Liebe Wunderländer!
Neben der faszinierenden Welt, die Ihr hier geschaffen habt, bleibt mir auch besonders Eure Freundlichkeit in Erinnerung. Speziell der Dame am Empfang nochmals ein herzliches Dankeschön für die große Hilfsbereitschaft und den \"Krankentransport\" nach Altona.

schrieb am 30.08.2008 um 01:07 Uhr
Das mit der Kinderfreundlichkeit kann ich nur bestätigen.

Ich war mit den Kindern einer Bekannten ins MiWula gefahren, beim Mittagessen (familienfreundliche Preise) bekam dann eines der Kinder Ohrenschmerzen so das unser Aufenthalt fast abgebrochen werden musste.

Dank der netten Mitarbeitern und des Sanitäters konnten wir dann doch noch unseren Aufenthalt fortsetzen.

An dieser Stelle noch einmal ein dickes Dankeschön an das MiWula Team und vorallem an den Sanitäter von HHNT der sich rührend um uns gekümmert hatte.

Ich werde nun in den Herbstferien mit einer Reisegruppe aus unserem Ort Richtung Hamburg aufbrechen.

schrieb am 29.08.2008 um 23:44 Uhr
Hallo liebes Team,
wir waren heute erneut bei Euch. Es war der 4 Besuch und auch dieser war mit Sicherheit nicht der Letzte.
Gartulation an die Schweiz und Österreich - einfach SUPERSPITZENMÄSSIG !!!
Freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch.
Gruß aus Ahrensbök

schrieb am 29.08.2008 um 13:48 Uhr
hallo liebes team.
es hat mir wie immer gut gefallen.
nun müsste ich auch mal was anderes erwähnen, nämlich das, das pesonal besonders freundlich ist und sie räume im bistro sehr sauber, auch im raucherraum. da kann sich die deutsche bundesbahn echt mal was abgucken.
macht weiter so.
bis danne.

schrieb am 28.08.2008 um 21:07 Uhr
Liebes Wunderland-Team,
ich möchte mich an dieser Stelle für die Kinderfreundlichkeit bedanken!
Folgendes ist nämlich passiert: Ich bin mit meinem Sohn (7) am 23.08.08 mit dem Zug nach Hamburg gefahren, damit wir die kleineren Züge anschauen konnten. Dass wir am Samstag länger warten mussten, habe ich am Dienstag auf der Internetseite gesehen - für eine Ticketreservierung war es da schon zu spät.
Also zu Hause noch nach einem Ersatzprogramm geschaut und dann hinein ins Vergnügen. Was erwartete uns: 70 Minuten Wartezeit - es regnete schließlich kräftig. Als Alternative wurden wir auf Nachmittagstickets hingewiesen. Die kamen für uns aber nicht in Frage, da wir noch am selben Tag zurückfahren wollten. Dies habe ich der freundlichen Mitarbeiterin auch mitgeteilt und dann meinem Sohn erklärt, dass das Ersatzprogramm wohl besser sei.
Gerade als wir gehen wollten, bekam das auch Ihre freundliche Mitarbeiterin mit und erklärt, sie wolle fragen, ob sich etwas machen ließe. Keine 5 Minuten später waren wir durch die Kasse und bei den Zügen.
Ich möchte jetzt natürlich nicht, dass jeder auf diese Art und Weise die Wartezeiten ignoriert. Trotzdem möchte ich ein ganz herzliches Dankeschön schreiben, dass das Team einen derart tollen Blick für junge Leute hat!



schrieb am 28.08.2008 um 16:34 Uhr
Hamburg:
die Reeperbahn sieht im TV echt netter aus, aber das Miniatur Wunderland macht vor Ort echt sehr viel mehr her als in den Reportagen. Danke für Euer Werk, ich komme wieder, um auch noch die Details zu entdecken, die mir beim letzten Besuch noch nicht aufgefallen sind. Ihr habt einen Fan mehr LG Anja

schrieb am 28.08.2008 um 12:29 Uhr
Hallo liebes MiWuLaTeam!
Wir waren am 22.8.08 bei Euch und fanden es wirklich beeindruckend!!! An diesem Tag wurde ein neues System zur Vermeidung von Wartezeiten getestet. Man konnte sich ein Zeitfenster aussuchen, an dem man das Wunderland betreten möchte. Wer dann zu seinem ausgewählten Zeitpunkt erschien, konnte ohne Warteschlange in das Wunderland einreisen. Wem selbst das noch zu lange dauerte wurde mit kostenlosen Getränken versorgt. Wir fanden dieses System sehr sinnvoll und sind der Meinung, dass Ihr das unbedingt weiterführen solltet! Macht weiter so, Gruß Dominik und Sandra.

schrieb am 27.08.2008 um 22:30 Uhr
Hallo,

war heute bei euch zu Besuch. Eine gigantisch super tolle Anlage. Ganz toll war die Führung hinter den Kulissen. Ein herzliches Dankeschön an Thomas, unseren Guide. Ich war bestimmt nicht das letzte mal bei euch. Macht weiter so.

schrieb am 27.08.2008 um 20:18 Uhr
macht weiter so 4mal bei euch ich werde immer wieder kommen 1mal berlin die werden mich nicht wiedersehen macht weiter so

schrieb am 26.08.2008 um 13:39 Uhr
Hallo Wunderländer!
Wir haben heuer unseren Urlaub in Norddeutschland verbracht und natürlich auch Hamburg und die Speicherstadt besucht! Wir waren durch die DVD`s und Hefte vorbelastet bei euch erschienen, aber der Eindruck war trotzdem unbeschreiblich! Man muß es einfach gesehen haben! Der einzige Wehrmutstropfen waren die vielen Leute. Gut für euch, schlecht fürs betrachten und genießen, da wir eigentlich nur weitergeschoben wurden, bzw. zu gewisse Standorte erst gar nicht hinkamen, auch bei einem zweiten Versuch war dies unmöglich! Aber ich komme wieder, keine Frage, nur werde ich meinen Besuch eher bis zur Sperrstunde ausdehnen, vielleicht ist es dann besser! Übrigens, es ist mir schon klar, daß die Fahrzeuge viel unterwegs sind, nur Loks ohne Puffer, bzw eine rollende Landstraße ohne Endwagen muß trotzdem nicht sein! Soll keine Kritik, bloß eine Anregung (Hinweis) sein!
In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal!
Grüsse aus Österreich: Liesbauer Franz

schrieb am 25.08.2008 um 23:31 Uhr
Waren am 20.08. zum zweiten mal da. Fantastisch was sich in 4 Jahren alles verändert hat. Werden bestimmt noch mal kommen.
Und das alles zu Familienfreundlichen Preisen.


Spendenaktion - Pins für einen guten Zweck

Es gibt jeden Monat einen PIN (Anstecknadel) mit den schönsten Details zum Sammeln. ALLE Einnahmen (inklusive der Herstellungskosten!) gehen komplett an einen guten Zweck. Jeden Monat für etwas Anderes. An welche Institutionen das Geld jeweils geht, wird von den Käufern gewählt. Die Pins gibt es einzeln oder im kompletten Jahressatz inkl. Bonuspin zu kaufen. Wenn Sie mehr Informationen haben wollen, klicken Sie hier...

Kennen Sie das, wenn ein Ordner aus allen Nähten platzt, weil über die Jahre immer wieder neue Seiten hinein gesteckt wurden? Irgendwann geht nichts mehr und darum wurde es nötig, ein Gästebuch-Archiv einzuführen.

Im Archiv befinden sich weiter 10.000 Einträge, also viel Spaß beim Lesen...