Jahressatz 2012 - 12 Pins oder Magnete mit dem Thema: Allgäu und Flughafen

Limitierte Auflage: 230 Pin Sätze und 170 Magnetsätze

Alle Käufer des Jahressatzes entscheiden über die Verwendung des Geldes. Die Auflage der Pins / Magnete ist mindestens 1000 Stück, davon sind je 400 Stück im exklusiven Jahressatz verpackt. Den Rest, also in der Regel 600 Stück gibt es einzeln. Einige Pins / Magnete haben höhere Auflagen, da wir nun Erfahrungswerte haben, welche Motive am besten laufen werden.

Im Jahressatz befindet sich ein 13. Bonuspin / Magnet

Bestand: Magnete: ausverkauft

                Pins: 1

Pin / Magnet #1 - Januar 2012 - Flughafenbau

Der Erlös von 2.900,00 € geht an die Stiftung Mittagskinder

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = Gesamt 1.000 Stück

Stiftung Mittagskinder
Die gemeinnützige und mildtätige Stiftung Mittagskinder in Hamburg bietet sozial benachteiligten Kindern ganzjährig sozialpädagogische Betreuung in ihren "Kindertreffs". Sie befinden sich in sogenannten Brennpunkt-Stadtteilen. Unentgeltlich erhalten dort mehr als 120 Kinder gesunde und kindgerechte Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe sowie Bildungs- und Sportangebote.
www.stiftung-mittagskinder.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #2 - Februar 2012 - Urlaubskäfer

Der Erlös von 5.800,00 € geht an Aktion Deutschland hilft

Limitierte Auflage: 730 Pins und 1270 Magnete = 2.000 Stück

Haiti Wunderland
Gerade in den entlegenen Bergregionen kommt Hilfe nur spärlich an und die Menschen leben oft abgeschieden in ihren zum Teil nur zu Fuß zu erreichenden Dörfern. Diese Gebiete sind besonders arm und von Krankheit und Naturgewalt häufig am schwersten betroffen. Gerade hier, wo Hilfe nur selten ankommt, ist es wichtig die Grundlagen zur Selbsthilfe nachhaltig zu schaffen. Dazu ist Bildung der Schlüssel.Daher haben wir uns entschlossen gemeinsam mit dem Bündnis Aktion Deutschland Hilft e.V. eine Schule in den Bergen von Petit Goave zu bauen. Die Koordination und Ausführung des Baus wird voraussichtlich der Arbeiter Samariter Bund machen, Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft. Der Bau der Schule wird 25.000-30.000 USD kosten. Die Umsetzung erfolgt mit einheimischen Ingenieuren, die aus den Dörfern der Region Menschen ausbilden und bezahlen, die den Bau übernehmen. So werden beim Bau der Schule gleichwohl auch Leute in bestimmten Handwerksfähigkeiten ausgebildet.Als Vorlage für die Schule dient ein bewährtes Modell. Der ASB hat eine Schule dieses Typs bereits in einem anderen Bergdorf gebaut. Wir haben die Baustelle besucht und konnten uns vor Ort von der Konstruktion und dem Baukonzept überzeugen.

www.aktion-deutschland-hilft.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #3 - März 2012 - Trolly-Rennen

Der Erlös von 2.900,00 € geht an den Familienhafen

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

FAMILIENHAFEN – ambulanter Kinderhospizdienst Hamburg
Der FAMILIENHAFEN ist der erste ambulante Kinderhospizdienst in Hamburg, der Familien in der Häuslichkeit, deren Kinder an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, begleitet und entlastet. Die Versorgung durch den ambulanten Kinderhospizdienst erfolgt, je nach Bedürfnis der Familien, an jedem Tag des Jahres. Das bedeutet, dass der FAMILIENHAFEN 52 Wochen im Jahr die Begleitung sicherstellen wird und so eine Versorgungslücke in Hamburg schließt. Das Angebot ist für die Familien kostenlos.
www.familienhafen.de 

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #4 - April 2012 - Fabelwesen

Der Erlös von 5.800,00 € geht an Aktion Deutschland hilft

Limitierte Auflage: 730 Pins und 1.270 Magnete = 2.000 Stück

Haiti Wunderland
Gerade in den entlegenen Bergregionen kommt Hilfe nur spärlich an und die Menschen leben oft abgeschieden in ihren zum Teil nur zu Fuß zu erreichenden Dörfern. Diese Gebiete sind besonders arm und von Krankheit und Naturgewalt häufig am schwersten betroffen. Gerade hier, wo Hilfe nur selten ankommt, ist es wichtig die Grundlagen zur Selbsthilfe nachhaltig zu schaffen. Dazu ist Bildung der Schlüssel. Daher haben wir uns entschlossen gemeinsam mit dem Bündnis Aktion Deutschland Hilft e.V. eine Schule in den Bergen von Petit Goave zu bauen. Die Koordination und Ausführung des Baus wird voraussichtlich der Arbeiter Samariter Bund machen, Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft. Der Bau der Schule wird 25.000-30.000 USD kosten. Die Umsetzung erfolgt mit einheimischen Ingenieuren, die aus den Dörfern der Region Menschen ausbilden und bezahlen, die den Bau übernehmen. So werden beim Bau der Schule gleichwohl auch Leute in bestimmten Handwerksfähigkeiten ausgebildet. Als Vorlage für die Schule dient ein bewährtes Modell. Der ASB hat eine Schule dieses Typs bereits in einem anderen Bergdorf gebaut. Wir haben die Baustelle besucht und konnten uns vor Ort von der Konstruktion und dem Baukonzept überzeugen.

www.aktion-deutschland-hilft.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #5 - Mai 2012 - Blinder Passagier

Der Erlös von 5.800,00 € geht an die Epilepsie Elternhilfe Mainz e.V.

Limitierte Auflage: 830 Pins und 1.170 Magnete = 2.000 Stück

Epilepsie Elternhilfe Mainz e.V.
Die Epilepsie Elternhilfe e.V. unterstützt Eltern mit epilepsiekranken Kindern und engagiert sich für verbesserte medizinische Betreuung und Bildungsmöglichkeiten.
In der Epilepsie Elternhilfe e.V. haben sich bei Gründung 1986 Eltern zusammengeschlossen, deren Kinder von BNS-Krämpfen oder anderen frühkindlichen Epilepsieformen betroffen sind. Diese Kinder sind in der Regel schwer mehrfach behindert.
www.eeh-mainz.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #6 - Juni 2012 - Partykuh

Der Erlös von 2.900,00 € geht an Aktion Deutschland hilft

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

Haiti Wunderland
Gerade in den entlegenen Bergregionen kommt Hilfe nur spärlich an und die Menschen leben oft abgeschieden in ihren zum Teil nur zu Fuß zu erreichenden Dörfern. Diese Gebiete sind besonders arm und von Krankheit und Naturgewalt häufig am schwersten betroffen. Gerade hier, wo Hilfe nur selten ankommt, ist es wichtig die Grundlagen zur Selbsthilfe nachhaltig zu schaffen. Dazu ist Bildung der Schlüssel. Daher haben wir uns entschlossen gemeinsam mit dem Bündnis Aktion Deutschland Hilft e.V. eine Schule in den Bergen von Petit Goave zu bauen. Die Koordination und Ausführung des Baus wird voraussichtlich der Arbeiter Samariter Bund machen, Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft. Der Bau der Schule wird 25.000-30.000 USD kosten. Die Umsetzung erfolgt mit einheimischen Ingenieuren, die aus den Dörfern der Region Menschen ausbilden und bezahlen, die den Bau übernehmen. So werden beim Bau der Schule gleichwohl auch Leute in bestimmten Handwerksfähigkeiten ausgebildet. Als Vorlage für die Schule dient ein bewährtes Modell. Der ASB hat eine Schule dieses Typs bereits in einem anderen Bergdorf gebaut. Wir haben die Baustelle besucht und konnten uns vor Ort von der Konstruktion und dem Baukonzept überzeugen.

www.aktion-deutschland-hilft.de

 Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #7 - Juli 2012 - Hau-Ruck

Der Erlös von 2.900,00 € geht an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

Deutsche Knochenmarkspenderdatei
Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei sorgt für die Pflege sowie ständige Aktualisierung und Ergänzung der Knochenmarkspendendatei, fördert  Forschungsprojekte für Stammzellenspenden, Transplantationen, Patientenaufklärung und Betreuung.

www.dkms.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #8 - August 2012 - Airport-Express

Der Erlös von 7.250,00 € geht an die Albertinen Stiftung Herzbrücke

Limitierte Auflage: 930 Pins und 1.570 Magnete = 2.500 Stück

Albertinen Stiftung Herzbrücke
Ärzte des Albertinen-Krankenhauses retten das Leben vieler Kinder – überwiegend aus dem asiatischen Raum (Afghanistan, Indien). Die Herzspezialisten Dr. Rieß und Dr. Angres operieren Kinder vom Hindukusch kostenlos. Sie fliegen in die Länder und sorgen durch Untersuchungen für den Transport nach Hamburg oder operieren vor Ort. Einige werden im Albertinen-Krankenhaus operiert, andere werden mit Dr. Angres privatem Netzwerk auf Kollegen in Deutschland verteilt. Fast 10.000 Kindern konnte bisher auf diese Weise geholfen werden.

www.albertinen.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #9 - September 2012 - Flugzeug

Der Erlös von 7.250,00 € geht an Nestwerk e.V.

Limitierte Auflage: 1.030 Pins und 1.470 Magnete = 2.500 Stück

Nestwerk e.V.
Gerade Jugendliche in strukturschwachen Wohnvierteln brauchen altersgerechte, kontinuierliche und kostenlose Sport- und Freizeitangebote, um dem Teufelskreis von Armut und Vernachlässigung zu entkommen. Staatliche Hilfe allein reicht angesichts leerer Kassen längst nicht mehr aus. Hier sind bürgerschaftliches Engagement und praktische Hilfen gefragt. NestWerk sieht genau hier seine Hauptaufgabe, möglichst niedrigschwellige Sport- und Freizeitangebote zu unterstützen und Jugendliche auf diese Weise langfristig zu fördern.

www.nestwerkev.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #10 - Oktober 2012 - Hubschrauber

Der Erlös von 2.900,00 € geht an die Sternenbrücke

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

Sternenbrücke
Die Sternenbrücke ist ein Kinder-Hospiz, das dringend auf Spendengelder angewiesen ist. Hier wird todkranken Kindern die Möglichkeit gegeben, die letzten Tage, Wochen oder Monate ihres kurzen Lebens in einer besonderen Umgebung zu verbringen. Das Besondere ist hierbei die Möglichkeit, dass die Eltern und Verwandten diesen letzten Weg im Hospiz bei ihrem Kind verbringen können.

www.sternenbruecke.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #11 - November 2012 - Zug-Verladung

Der Erlös von 2.900,00 € geht an „Eine Million Bauherren gesucht“

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

„Eine Million Bauherren gesucht“ für die erste behindertengerechte Sporthalle in Hamburg
Viele Kinder mit Behinderung können sich nicht zum Sport und Toben verabreden. Beeinträchtigungen beim Sehen oder Hören, das Sitzen im Rollstuhl oder andere Handicaps lassen dies nicht zu. Sie brauchen geeignete Voraussetzungen, die es derzeit nicht gibt. Unterstützen Sie uns daher beim Bau der ersten konsequent behindertengerechten Sporthalle in Hamburg. Damit ALLE mitmachen können!

www.alsterdorf-helfen.de

Bestand: ausverkauft

Pin / Magnet #12 - Dezember 2012 - Heilige Reise

Der Erlös von 2.900,00 € geht an das Kinderkrebszentrum Hamburg e.V.

Limitierte Auflage: 430 Pins und 570 Magnete = 1.000 Stück

Kinderkrebszentrum Hamburg e.V.
Die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. unterstützt das Kinderkrebs-Zentrum am Universitätsklinikum Eppendorf. Rund 600 Kinder werden hier ständig stationär und ambulant behandelt. Es ist unser Ziel, die räumlichen, sächlichen und personellen Voraussetzungen für eine bestmögliche Patientenversorgung zu schaffen, die wissenschaftliche Forschung und den Erfahrungsaustausch über Ursachen und Behandlung von Krebskrankheiten bei Kindern zu fördern und Eltern zu unterstützen, die durch die Krebserkrankung ihres Kindes in finanzielle Not geraten sind.

www.kinderkrebs-hamburg.de

Bestand: ausverkauft

In unserem Onlineshop können Sie die Wohlfahrtspins einzeln oder im Set erwerben. Klicken Sie hier um PINS für einen guten Zweck zu erwerben...