Littfinski Daten Technik (LDT)

Littfinski DatenTechnik (LDT) Logo

Littfinski DatenTechnik (LDT) wurde 1995 gegründet und beschäfigt sich mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Microcontroller gestützten Systemen. Im Segment Modellbahnelektronik bieten wir Komponenten zum Schalten und Rückmelden für Digitalanlagen aus der Digital-Profi Serie an. Neben Standardprodukten wie Weichen- und Schaltdecoder, liefern wir eine Vielzahl von Produkten, die durch ihre innovative Technik den Verdrahtungsaufwand von digitalen Modellbahnanlagen erheblich reduzieren helfen.

Die zu den Digitalformaten Märklin-Motorla und DCC kompatiblen Produkte sind nicht nur als sofort einsatzbereite Fertigmodule und Fertiggeräte im Gehäuse erhältlich, sondern auch als preiswerte und leicht zu montierende Bausätze.

Wir unterstützen die Rückmeldesysteme s88, RS und Sx und haben für den s88-Rückmeldebus ein High Speed Interface (HSI-88) für die serielle COM oder USB-Schnittstelle im Programm, das die Rückmeldeereignisse ohne den Umweg über die Digitalzentrale an den PC übergibt.

Littfinski (LTD): Zentrale DiCoStation

Als Digitalzentrale können wir die DiCoStation (DirectCommandStation) liefern, über deren USB-Schnittstelle jede Modellbahnanlage direkt über den PC gesteuert werden kann.

Zur aktiven Zugnummer-Identifizierung bieten wir das System TrainDetect, das über Transponder (RFID) jeden Zug automatisch erkennen kann.

Unsere Digitalkomponenten zum Schalten und Rückmelden verwenden nicht nur private Modelleisenbahnern und Modellbahnclubs. Auch das Miniatur Wunderland nutzt unsere hochwertigen Produkte. Auf der größten Modelleisenbahn der Welt, sind momentan mehr als 2100 LDT-Komponenten hinter und unter der Anlage im Einsatz.

Kontaktdaten

USt. Ident. Nr.: DE 172 787 310
Inhaber: Dipl. Ing. Peter Littfinski
Kleiner Ring 9, D-25492 Heist / Germany
Tel.: +49 (0) 4122 / 977 381
Fax: +49 (0) 4122 / 977 382

Web: www.ldt-infocenter.com